Weiß denn jemand ob

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sam35 17.03.10 - 08:06 Uhr

ein Es an ZT 10 für eine Einnistung reichen könnte, wenn man 5Tg seine Mens hatte?
Und ob eine höhere Es-Temp besser ist als eine niedrigere?
Habe sonst immer eine Temp von 36,1.
Wenn ich morgen auch 36,7 oder halt höher bekäme ich die Balken und mein NMT wäre der 30.03.
Ich hätte dann einen 25Tg-Zyklus.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=496479&user_id=575986
Danke für eure Antworten
Lg
Sonja

Beitrag von duplouno 17.03.10 - 08:09 Uhr

Es zählt die Zeit NACH dem ES für die Einnistung!!!!!


Tempi ist egal, hauptsache über der CL.

Beitrag von tatti73 17.03.10 - 08:09 Uhr

Die Zeit VOR dem ES ist schnurz, wichtig ist, was danach kommt.
Man sagt, dass eine frühe Einnistung am Besten ist. Einnistung erfolgt ja so zwischen dem 5. und 10 Tag nach ES. Je später desto schlechter.

Viel Glück.

Beitrag von blaubaby79 17.03.10 - 08:10 Uhr

hi

also ich weiss von einer dame im ss forum das sie auch einen verrühten es hatte zt 10 und sie ist ss .

also meine daumen hast du.

das wird schon

gruss alex

Beitrag von sam35 17.03.10 - 08:16 Uhr

Ok. #danke euch.
Hab mir schon Sorgen gemacht weil ich diesesmal 5Tg Mens hatte.
Lg
Sonja

Beitrag von abrocky 17.03.10 - 10:04 Uhr

Ich hatte auch an ZT10 meinen ES!
Schau mal meine Glückskurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=462572&user_id=823096

Anja

Beitrag von sam35 17.03.10 - 10:19 Uhr

Ui und sogar SB gehabt.
Ok.#danke