Rote heiße Backe = zahnen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von isa-1977 17.03.10 - 08:46 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

als meine Maus (5 Monate) heute morgen aufgewacht ist, hatte sie eine total heiße und rote Backe. Allerdings nur eine. Kann das sein, daß sie zahnt? Ist seit paar Tagen auch etwas nölig. Durchfall hat sie aber keinen...

Wie war das bei Euch so? Und wie lange dauert so ein Zahndurchbruch? Kenn mich ja so gar nicht aus :-(

LGe Isa

Beitrag von angelwings... 17.03.10 - 08:54 Uhr

hallo!

mein zwerg hat diese "symtome" seit er 4 monate ist..jetz is er 6 monate...und es is noch kein zahn in sicht...
kann sein dass deine maus morgen nen zahn hat oder erst in 3 monaten...kann man glaub ich schwer sagen!

wünsch euch alles gute!
lg angie

Beitrag von coki01 17.03.10 - 09:02 Uhr

kann gut sein.....rote wangen heissen ja oftmals das sie zahnen

aber durchfall muss sie net unbedingt haben auch fieber nicht..

meine hat rote wangen,Fieber....und ne mttelohrentzündung....wegen dem zahnen...das der eine draussen war hat sich über 2 wochen hingezogen

Beitrag von sanniundmarco 17.03.10 - 09:12 Uhr

hallo,

ja das kann gut sein,aber wie lange es dauert,ist unterschiedlich.
mein kleiner hat letzten freitag den 1.zahn bekommen,jetzt ist der 2.auch schon fast durch.
er war 2wochen davor sehr quengelig und anhänglich,ich konnt nicht mal aufs klo ohne gebrüll.
und er hat auf allem rumgebissen.
fieber odr durchfall hatte er auch nicht,nur leicht erhöhte temp.

las dich überraschen....

lg
susanne und jamie *24.08.09

Beitrag von angelwings... 17.03.10 - 09:17 Uhr

hast nen suuupertollen namen für deinen kleinen!!!
mein kleiner heißt auch Jamie #verliebt :-D

schönen tag!


lg angie mit jamie 16.09.09

Beitrag von sanniundmarco 17.03.10 - 10:58 Uhr

#danke

ja wir hatten den namen schon sehr früh in der ss ausgesucht ;-)

dir auch einen schönen tag!

lg

Beitrag von caro_78 17.03.10 - 09:42 Uhr

Hallo...#sonne

...mein Ole ist jetzt 6 monate und gestern hat es der erste zahn durch geschafft!

Er hatte diese heißen roten Backen gute 2-3 Wochen und seit einer Woche hat er immer so sein 2 Stunden am Stück gehabt die er echt übel drauf war und viel geweint hat und die letzten 3 Tage und Nächte waren echt fies...wenn das bei jedem zahn so geht dann Prost mahlzeit #schock
Aber daS heißt natürlich nicht das es bei Deiner Maus auch so ist!
Ole ist mein 3. Sohn und bei dem ersten habe ich mich immer gewundert wenn schon wieder ein zahn da war denn da hab ich nix gemerkt!

Lg
Caro

Beitrag von anela- 17.03.10 - 16:01 Uhr

Mein Zwerg hatte auch öfter mal rote Bäckchen und war die letzten Tag sehr anhänglich und jauliger. Eine Nacht hatte er etwas erhöhte Temperatur und war öfter wach. Ich hatte das auch auf die Zähne geschoben. Es war eindeutig zu sehen, daß unten zwei Zähnche kommen (der Erste ist seit gestern durch).

Dann hatten wir heute U5 und der Kinderarzt hat festgestellt, daß er eine ausgeprägte Mittelohrentzündung hat (sind die gleichen Anzeichen wie beim Zahnen) Ich Rabenmutter! Mein armer Schatz hatte Ohrenschmerzen!!