Frage an die Manduca -Nutzerinnen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tschanna01 17.03.10 - 09:04 Uhr

Hallo Mädels,

wollte heute mit meiner neuen Manduca mit dem Kleinen spazieren gehen.
Was zieht ihr den Kindern an, da sie ja komplett in der Trage liegen....und kann er ersticken, wenn ich noch ne Jacke drüber ziehe?!?

JANA und Philipp (7 Wochen)

Beitrag von angelwings... 17.03.10 - 09:15 Uhr

hallo!

hängt von der temperatur ab...wenns kalt is ich zieh ihm nen langarmbody, nen pulli,dicke strumpfhose, ne gemütliche stoffhose drüber und dann hab ich von H&M so nen flauschigen overall, da is ihm eigentlich immer fein warm...
wenns bisschen wärmer is lass ich zb die stoffhose weg oder zieh ihm nen dünneren pulli an!
er kann nicht ersticken...ich würd aber die jacke offen lassen...also den zip nur bis zur mitte zumachen...weißt du was ich mein?

alles liebe
angie

Beitrag von tragemama 17.03.10 - 09:17 Uhr

Wenn Du eine komplett geschlossene Jacke drüberziehst, braucht er drunter nur die normalen Zimmerklamotten + Mütze. Wg. der Luftzufuhr: Schau, dass das Köpfchen seitlich an Dir anliegt und in Höhe Gesicht die Jacke offen ist, dann kann nichts passieren.

Viel Spaß,
Andrea

Beitrag von lieka 17.03.10 - 10:32 Uhr

dier ersten male als ich mit der Manduca draußen war hab ich bestimmt alle 15m geschaut ob mein süßer noch atmet :-)
sah bestimmt witzig aus. aber da kann nichts passieren!
mein süßer hat zur zeit ca. 3°C kurzarmBody Dünnen Pulli Strumpfhose Jeans oder andere Hose und ne Stoffjacke an hab meine Jacke naja unten zu (mehr geht nicht mehr zu) Und was du ihm anziehst da wirst du einfach Erfahrungen sammeln müssen jedes Kind ist ja anders.