Zyklus nach negativer Icsi

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jeronimogirl 17.03.10 - 09:04 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich hatte im Februar meine erste Icsi, die leider negativ ausgegangen ist! zwei tage vor dem BT kam die Mens schon! Nun warte ich vergeblich auf meine Mens, habe immer ein zyklus von 26-28 Tage, heute bin ich schon bei 36 tage! Hatte meinen Eisprung so am 15 zyklustag,den ich stark gemerkt habe! Kann der Zyklus nach Icsi so lange sein? Habe mit synarela downreguliert! lg #liebdrueck jeronimogirl

Beitrag von hasi59 17.03.10 - 09:19 Uhr

Und du bist 100%ig sicher, dass du einen ES hattest? Dann mach doch mal nen Test! #gruebel

Oder geh zum FA, vielleicht hat sich eine Zyste gebildet.


LG
Hasi

Beitrag von jeronimogirl 17.03.10 - 11:10 Uhr

hallo hasi!:-D

ja denn hatte ich aufjedenfall,hat sich genauso angefühlt wie im stimu zyklus,als wenn viele #ei#ei#ei#ei da waren! naja das ich schwanger bin glaub ich nicht, das wäre ein 6er im lotto mit zusatzzahl lach! mir geht es darum will soch bald die 2te icsi starten! naja paar tage warte ich noch!#liebdrueck

Beitrag von connie36 17.03.10 - 09:26 Uhr

hi
ging meiner freundin wie dir. neg. icsi, und nun ist sie seit 11 tagen über der zeit. soll aber, zumindest wurde ihr das so erklärt, keine seltenheit sein.
da gibt es danach teilweise monsterzyklen, weil der körper durch die vielen hormone komplett durch den wind ist. bei der letzten icsi lief alles relativ schnell wieder in gwohnten bahnen, nur bei der jetzt leider nicht.
alles gute
conny

Beitrag von jeronimogirl 17.03.10 - 11:12 Uhr

naja muß ich noch abwarten! hoffentlich kommt die mens bald, damit wir denn 2ten versuch starten können! #liebdrueck

Beitrag von kleiner-stern 17.03.10 - 17:58 Uhr

Hallo,
ich hatte auch nach der negativen Icsi einen Zyklus von 40 Tagen der FA meinte es wäre völlig normal, das er durcheinander wäre. Der zweite war wieder normal 28Tage.

Lg kleiner-stern