er schaut andere Frauen immer "so" an....

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von eigentlich nicht schlimm 17.03.10 - 09:22 Uhr

hallo,

mein Freund (wir sind beide schon mitte dreissig), aber erst ein knppes Jahr zusammen, schaut auf der Strasse andere Frauen immer "so" an. Er mustert sie im Vorübergehen und schaut ihnen nach.

Eigentlich normal, ich schau mir auch gern schöne Menschen an, drehe mich aber nicht um, wenn er dabei ist ;-)

Er sagt ja auch, dass er Frauen auf den Hintern schaut, bin ja froh, dass er meinen "so klasse" findet. Trotzdem ist es irgendwie immer.... naja, es tut ein wenig weh, obwohl er ja nichts schlimmes macht

Da er auf Stiefel steht, ziehe ich auch gern mal nen kurzen Rock und Stiefel an, aber dann schaut er auch in der Stadt nach anderen.

Sollte ich mich den Wünschen entsprechend anziehen?

Letztens waren wir im Kaufhaus und er sagte, dass er das Nachthemd gut finden würde und zu der Schaufensterpuppe sagte er: "die Titten stehen echt geil" ;-)) und dann zeigte er mir einen Spitzenpanty und meinte: "das sieht doch echt gut aus" und ich meinte "so einen hab ich doch" (habe ich mir extra mal in rot und schwarz für ihn gekauft). o.k. vielleicht hatte ich den schwarzen wirklich noch nicht an, aber den roten schon öfters. Aber er meinte "echt?" "hab ich noch nicht gesehen".

Versteht ihr, was ich meine, bei anderen schaut er genau hin, bei mir mehr so halb......

????????????????

oder seh ich das alles viel zu eng?

was macht ihr, wenn eure Männer andere Frauen mustern?

Beitrag von sonne.hannover 17.03.10 - 09:24 Uhr

...ich wäre mit keinem Mann zusammen, der so etwas in meinem Beisein macht. Im Übrigen ziehe ich die Sachen an, die MIR gefallen.....

Beitrag von madlena09 17.03.10 - 09:29 Uhr

ich rate dir finger weg von solch einem exemplar. es gibt männer die tun sowas net, nur finden muss man sie

Beitrag von aber nervig 17.03.10 - 09:28 Uhr

Die meisten Männer schauen mal einer Frau hinterher.
Aber so auffällig, wie dein Freund das macht, würde es mich auch stören.

Kauf ihm eine Schaufensterpuppe mit "geilen Titten", "klasse" Hintern in einem schwarzen Spitzenpanty und hohen Stiefeln und pack deinen Kram zusammen.

Beitrag von thyme 17.03.10 - 10:13 Uhr

Hab ich auch gedacht! Vielleicht schnallt er's dann

LG thyme

Beitrag von swety.k 17.03.10 - 09:31 Uhr

Hallo,

Männer sind genetisch so programmiert, daß sie Frauen auf den Busen oder Hinter schauen. Da können sie gar nichts für. Aber ich finde, er sollte sich nicht extra umdrehen und auch nicht starren. Da kann man sich schon ein bißchen zusammenreißen.

Hast Du ihm denn schon mal gesagt, wie Du das findest? Vielleicht weiß er gar nicht, daß Dich das stört.

Ich finde es nicht schlimm, ab und an seinem Partner zuliebe bestimmte Klamotten anzuziehen. Natürlich nur, wenn Du Dich darin wohlfühlst. Mach doch ruhig mal, wenn es ihm gefällt.

Mein Mann guckt auch manchmal andere Frauen an, aber er dreht sich nicht um. Mich stört das nicht. Natürlich sehen andere Frauen gut aus und er ist ja nicht blind. Mir fallen hübsche Männer auch auf. Und er ist ja mit mir zusammen, also gehe ich davon aus, daß ich ihm auch gefalle. Wenn er eine der anderen haben wollte, dann wäre er nicht bei mir. Also, immer schön cool bleiben. Er tut das NICHT, um Dich zu ärgern oder weil Du ihm nicht gefällst.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von polar99 17.03.10 - 09:36 Uhr

Hallo,

hast Du mal gekontert?

Ich würde mir bei sowas angewöhnen zu sagen: Dich würd ich auch mal gern in knackigen Shorts sehen :-p

Oder aber: Dann mal mach die Augen auf, deine Freundin hat nämlich sowas auch an oder hechelst Du nur anderen hinterher und siehst gar nicht, was Du selber hast?

ich war auch mal mit so jemanden zusammen, leider blieb es bei ihm dann nicht nur beim gucken :-(

lg polar

Beitrag von backtoblack 17.03.10 - 10:39 Uhr

Frage:

Was steht deinem Mann gut?
Gibt es Kleidung die dich anturnt? Hemden? Krawatten? Strings?
Manche Frauen finden Männer mit bisserl Kajal sexy.

Was findest DU an IHM erotisch?


Mach dir Gedanken darüber wie sich dein Mann für DICH aufpeppen kann.

Und ja: Männer kucken Frauen nach.

Beitrag von pcp 17.03.10 - 11:03 Uhr

Also Du tust mir richtig leid, buhlst da verzweifelt mit irgendwelchen Spitzenhöschen um seine Aufmerksamkeit und dann bemerkt er die noch nicht mal, wohl aber die Plastiktüten der Schaufensterpuppe!

Handelt es sich dabei wirklich um einen erwachsenen Mann? Klingt eher wie ein Jäger aus der Steinzeit.

Nachdem Du bereits erlegtes Wild bist scheinst Du nicht so interessant zu sein wie die Stuten in freier Wildbahn.
Jedenfalls sind solche Steinzeit-Typen wirklich Gift für das Selbstbewußtsein, da müssen andere Maßnahmen her.

Beitrag von asimbonanga 17.03.10 - 13:04 Uhr

So sehe ich das auch-klingt nach einem Primitivling.

Jeder gesunde Mann schaut nach anderen Frauen-aber diskret, sollte man mit 30 packen.


So wie wir das machen;-)

Beitrag von jeannylie 17.03.10 - 13:53 Uhr

Lass ihm doch sein Macho-Gehabe :-)
Kontere lieber und dreh Dich nach anderen Männern um, sag auch offen "der hat ja wohl nen geilen Bizeps" oder toll wäre doch auch "boah, hast Du gesehen was DER in der Hose hatte?"
Dann kannst Du mal sehen wie tolerant Dein Freund so ist #rofl
Sollte ihm das zu blöd sein muss er auch damit aufhören, so einfach ist das!

Und das ihm Deine Unterwäsche nicht auffällt, das würde ich nicht überbewerten. Die meisten Männer freuen sich halt mehr auf das was darunter ist und danach kommt #ole

LG
Jeannylie