Herzschlag wann???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinka1112 17.03.10 - 09:23 Uhr

Guten Morgen...
ich hatte gestern ein A-Termin...
er hattet letztes mal mein ET aufm 31.10 gelegt, das heisst ich müsste in der 8.SSW sein...eigentlich hätten wir doch was sehen müssen???
Nun gibt es 2 Möglichkeiten entweder mein baby nistet sich nicht ein :-( oder mein ES hat sich verschoben und mein Et ist erst am 10.11...
Meine letzte Mens war vom 19.01-24.01 was meint Ihr??? Besteht noch Hoffnung???
Hat jemand das selbe erlebt???? das nur die fruchthülle und der Dottersack zu sehen war obwohl hätte mehr sein müssen??? LG Tinka

Beitrag von svea10 17.03.10 - 09:25 Uhr

Hoffentlich kommt der Herzschlag noch #klee#liebdrueck

Wann hast du jetzt deinen nächsten Termin?

Beitrag von tinka1112 17.03.10 - 09:27 Uhr

Am montag das ist so lange ....:-((((

Beitrag von svea10 17.03.10 - 09:31 Uhr

Ich drücke feste die daumen das ihr dann das Herzchen seht.
Sehen kann man es bei vielen zwischen der 6-7 Woche aber auch in der 8 Woche erst soll normal sein.
Die kinder entwickelnt sich ja alle unterschiedlich #liebdrueck
Ich habe auch Montag meinen nächsten termin.

Beitrag von castorc 17.03.10 - 09:27 Uhr

Was nicht alles möglich ist. EIn verschobener ES (auch wenn sonst immer alles super pünktlich war), ein versteckter kleiner Bauchwurm, ein Arzt, der sein US-gerät nciht bedienen kann.....

Alles möglich. Wann ist denn Dein nächster FA-Termin?

Beitrag von tinka1112 17.03.10 - 09:33 Uhr

Hoffe so sehr das ich was sehen kann....:-( weiss seit gestern garnichts mit mir und der sache anzufangen...

Beitrag von svea10 17.03.10 - 09:38 Uhr

glaube ich dir gerne ... Es ist ja schwer in solchen Momenten positiv zu denken weil diue angst viel zu groß ist!
Was hat denn die Ärztin oder Arzt dazu gesagt!?

Beitrag von tinka1112 17.03.10 - 09:42 Uhr

Genau das was ich auch geschrieben habe...entweder et verschoben oder es passier tnix weiter...alles andere erst montag...:-( er hatte meinen Mutterpass schon da liegen gehabt hätte das herz geschlagen hätt ich ihn bekommen... Naja jetzt heisst es abwarten und Tee trinken...

Beitrag von nadineriemer 17.03.10 - 09:58 Uhr

Mach dir nicht zu viele Sorgen.Es kann sein das sich dein Eisprung nur verschoben hat und du dann beim nächsten mal noch mal zurück gestuft wirst.War bei mir auch so,ich wurde noch mal ´zurück gestuft.Warte mal ab beim nächsten mal werdet ihr bestimmt mehr sehen können.

Nadine

Beitrag von mick68 17.03.10 - 10:55 Uhr

hallo,

ich drück dir feste die daumen, bei mir kam in dieser späten ssw nichts mehr nach!

also alles gute!