Raucherinnen um die 39 Jahre wie verhütet ihr?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von sechskinder 17.03.10 - 09:50 Uhr

hallo,
ihr lieben!
Ich bin 39 Jahre und habe 7 Kinder.Anfang jeder Schwangerschaft incl.Stillzeit habe ich das Rauchen dran gegeben.Aber danach jedesmal wieder angefangen,so auch jetzt wieder.#schmoll Meine Frauenärztin sagt das ich jetzt in einem Alter bin wo das Risiko bei raucherinnen die die Pille nehmen für trombosen und Lungenembolie deutlich steigt.Deshalb empfiehlt sie mir die Mirena Spirale.aber in dem schlauen Heftchen steht man soll aufhören zu rauchen wegen Trombose und Lungenembolie risiko #klatsch Jetzt weiß ich nicht weiter!Was machen? Deshalb dachte ich starte ich als Entscheidungshilfe diese Umfrage.Wie verhütet ihr?Und wie geht es euch damit?Raucht ihr viel?

Ich etwa 10 -12 am Tag.
Würde mich über viele Antworten freuen.

Lieben #herzlich#danke
Angelika

Beitrag von shasmata 17.03.10 - 11:44 Uhr

Vorweg: Das Risiko steigt nicht erst jetzt, das Risiko war auch schon vorher höher.

Ich würde dir von hormoneller Verhütung abraten. Ich habe mit 17 eine östrogenhaltige Pille genommen und drei Monate später eine Lungenembolie gehabt. Zwar nicht mit dem Rauchen + Pille als Auslöser, sondern Gendeffekt + Pille, aber angenehm ist es so und so nicht und ich wünsche es niemandem.

Was eine Möglichkeit wäre, wäre die Cerazette. Die Mirena WÜRDE auch gehen.
Da diese beiden keine Östrogene enthalten, ist das Risiko nicht so stark erhöht. Ich nehme die Cerazette seit über vier Jahren problemlos.

Aber ein Risiko besteht trotzdem, daher solltest du es dir gut überlegen. Wäre hormonfrei auch eine Alternative für dich?