kommt in der nacht alle 2 stunden

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tina.81 17.03.10 - 11:19 Uhr

hallo,
meine tochter ist nun schon 5 1/2 monate alt. sie hat bisher immer so 5-6 stunden in der nacht am stück geschlafen und dann getrunken und wieder geschlafen bis 7 uhr.
aber seit 1 woche kommt sie in der nacht wieder alle 2 stunden, sie nuckelt dann trinkt ganz kurz (muß dazu sagen sie nimmt keinen schnuller) und schläft dann wieder. sie schreit auch richtig, wo sie früher nie gemacht hat wenn sie in der nacht hunger hatte.
kann das ein schub sein? oder der wetterumschwund oder ähnliches??
ich hoff ihr habt ein paar tips und ratschläge für mich
danke schonmal
tina

Beitrag von athinastar 17.03.10 - 11:26 Uhr

Hi Tina,

Genau das hat meiner auch gerade. Er ist zwar erst 4,5 Monate, aber er hat auch vorher von 18 Uhr-2 Uhr nachts geschlafen, gegessen,dann weiter bis 6 Uhr morgens.Nun kann ich ihm alle 2 Stunden den Nuckel geben, weil er immer anfängt zu weinen. Essen will er nichts...halt nur einmal in der Nacht.Kenne das auch nicht, dass er immer wieder wach wird.Er zahnt aber glaube ich auch ein wenig, da er auf dem Nuckel regelrecht rumbeisst. Bei uns ist es wohl der 19 Wochen Schub...würde passen.

Kopf hoch...ich bin auch am verzweifeln, aber denke da müssen wir durch :-/

LG,
Biene