bei wem....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vero89 17.03.10 - 11:30 Uhr

huhu ihr lieben

und zwar würde ich gerne wissen bei wem das auch so war, und wer jetzt ein Mädchen bekommt!!!!


also, in meiner ersten ss habe ich einen Jungen bekommen und konnte alle ( und ich meine wirklich alle) meine sachen bis zum schluss anziehen....meine mama meinte da gleich von anfang an es wird ein junge...

gut jetzt bin ich fast in der 15 ssw und passe in keine hosen mehr ;)
kann eigentlich grad nur jogginghosen tragen....
meine mama meinte diesmal ich bekomme ein mädchen...ich habe diesmal auch keinerlei anzeichen einer ss...nur diesen heisshunger ;)


bei wem war es denn zufällig auch so?



lg vero mit leon an der hand und krümmel im bauch

Beitrag von linagilmore80 17.03.10 - 11:33 Uhr

Oh der Bauch hat keine Aussagekraft über das Geschlecht.
Dass Du jetzt in keine Hose mehr reinpasst liegt einfach daran, dass der Bauch schneller wächst.

Sorry, dass ich Dich enttäuschen muss.

LG,
Lina

Beitrag von mandragora58 17.03.10 - 11:35 Uhr

hallo

naja, ist ja auch die 2. ss!!

1. ss klamotten bis zum schluß, keiner sah, dass ich ss sei (meine tochter kam aber auch in der 30.ssw)

2. ss klamotten passten wieder bis zum schluß. der bauch kam wieder erst superspät, war also auch kaum da.

3. ss der bauch kam schon viel früher, hosen passten so ab dem 4. monat nicht mehr gut, bzw mußte den obersten knopf offen lassen

4.ss der bauch war super schnell da. schau schon aus wie am ET...

1.-3. ss mädchen
4. ss: laut FÄ mädchen

lg do 25.ssw

Beitrag von mandragora58 17.03.10 - 11:38 Uhr

hab eben nochmal geschaut (in deine VK)...
dein kind ist ja grade mal über ein jahr, als du wieder ss wurdest. laut meiner hebi wächst der bauch wenn man innerhalb von 2 jahren wieder ss wird viel schneller, als wenn der abstand größer ist.
ist bei mir ja auch so...

Beitrag von 120909 17.03.10 - 11:39 Uhr

Ich bin noch nicht so weit das man was sehen kann, aber viele aus meinem Umfeld sind sich sicher das sie mir schon vorher sagen können was es wird sobald der Bauch wächst.
Da sind aber auch die unterschiedlichsten Erklärungen dabei.
- Bei Jungs wächst nur der Bauch, bei Mädels alles andere auch.
- Bei Jungs ist der Bauch spitz, bei Mädels rund.
und
- Bei Jungs sieht man den Bauch nicht wenn man hinter der Frau steht, bei Mädels schaut der Bauch zu den Seiten raus.

Bei einigen Müttern aus meinem Umfeld, die beide Geschlechter haben kann ich schon sagen das es überwiegend so gestimmt hat.
Ich lass mich mal überraschen.

Beitrag von viofemme 17.03.10 - 11:47 Uhr

Dieses Ammenmärchen hält sich wohl hartnäckig in der Generation unserer Mütter. Dabei hat die Form des Bauches nichts mit dem Geschlecht des Kindes zu tun. Wie sollte da auch - mal logisch betrachtet - ein kausaler Zusammenhang bestehen?
Ich kenne wohl zu gleichen Teilen alles Bauch-Geschlecht-Konstellationen und würde eher sagen, dass es von der Figur der Mutter, der Kindslage und Faktoren wie beispielsweise der Fruchtwassermenge abhängt. Wissenschaftliche Untersuchungen besagen ohnehin das Gleiche.

Beitrag von biene8520 17.03.10 - 11:43 Uhr

Hallo!

Vielleicht liegt es eher an der 2. SS!?

Ist bei mir nämlich auch so! In der 1. SS kaum zugenommen, normale Sachen bis kurz vorher gepasst - Mädchen bekommen.

Jetzt in der 2. SS musste ich auch schon im 3. Monat die Umstandshosen auspacken, Bauch ist gut gewachsen - und wir bekommen wieder ein Mädchen!

LG
Biene

Beitrag von vero89 17.03.10 - 11:46 Uhr

ahh ok danke euch für die antworten ;)
klar wirds auch an der 2 ss liegen ;)
aber ich dachte evtl das es auch an dem geschlecht liegen könnte...aber naja lass ma uns überraschen

danke euch nochmal

Beitrag von berry26 17.03.10 - 11:51 Uhr

Vergiss diese Theorien einfach!! Es stimmt keine einzige!!!