An alle die utrogest nehmen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tonimoni123 17.03.10 - 12:11 Uhr

Hallo Mamis. Ich nehme Utrogest das zweite mal . Die letzte ss war vor fast 5 Jahren und sie verlief sehr gut. Davor hatte ich eine Fehlgeburt in der 14 ssw. Jetzt nehme ich es wieder und wollte fragen ob bei euch auch soweit alles gut lauft dank Utrogest? Oder verliefen die ss davor mit utrogest gut? Ich habe so eine angst vor einer erneuten Fg#schmoll. Und noch eine frage: lauft euch das zeug auch manchmal so raus wie Wasser? ist mir schon drei mal passiert. Lg Nadine

Beitrag von babe2006 17.03.10 - 12:14 Uhr

Hallo Nadine.

nehme Utrogest jetzt in der 2SS. Habe keinerlei Probleme damit... wegen GKH-Mangel

in der 1 SS hab ich sie nicht genommen... hatte aber auch keine Probleme...

ja der Ausfluss ist normal...

Glaube aber nicht das Utrogest eine Schwangerschaft halten kann...wenn etwas passieren soll, dann tut es das, ob wir wollen oder nicht...

Das ist die Entscheidung der Natur...


lg

Beitrag von melli.1812 17.03.10 - 12:14 Uhr

Ob dank Utrogest alles gut gelaufen ist weiß ich nicht aber es hat zumindest beruhigt. Habs bis fast zur 15. SSW weiter genommen bzw. langsam ausgeschlichen.

Ja der Ausfluss ist normal, da in den Kapseln Öl als Trägerflüssigkeit drin ist, also ganz normal das man da mehr ausläuft, hatte ich auch.

LG Melli mit Jannik inside, morgen 38. SSW #verliebt

Beitrag von luckygal1985 17.03.10 - 12:54 Uhr

Also oob meine SS jetzt besser läuft, nur weil ich Utrogest nehme, kann ich nicht sagen. Mir wurde gleich, aber der 5. Woche das Zeug verschrieben und ich soll es bis Ende der 12. weiternehmen.

Auf jeden Fall habe ich dadurch ziemlich Depressionen bekommen und alles was dazu gehört. Mir bekommt es nicht so gut. Ich merke es daran, weil es mir eindeutig besser geht, wenn ich sie abends mal vergessen hatte zu nehmen.

Ich muss täglich 2 x 2 Kugeln nehmen.