Pille ist abgesetzt ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manumarcbiglove 17.03.10 - 12:14 Uhr

Ich habe letzten Sa meine letzte Pille genommen. Müsste also heut oder morgen noch die Mens von der Pille haben. Danach kommt das warten und hoffen. Habe vor einigen Jahren schonmal versucht ss zu werden, 2 jahre lang. Dann kam die Trennung vom Mann.....also damals musste ich über 6 monate auf die mens warten, hab dann ausschabung usw. gehabt. nun hab ich so angst. Kann mir was helfen? soll ich auch folio schon nehmen? nützten mir Persona oder Cyclotest? ÜBer Rat und Info würd ich mich sehr freuen.

Beitrag von honolulumieze 17.03.10 - 12:21 Uhr

Meine Panik. Ich war 2 Monate nach Absetzen der Pille schwanger. Warte doch erstmal ab. Meine Tochter ist jetzt 8 Monate alt. Alles verlief problemlos. Naja jedenfalls bis auf die Geburt.

Beitrag von manumarcbiglove 17.03.10 - 12:25 Uhr

danke für deinen beitrag, wie verlief die geburt, wenn ich das mal so fragen darf?

Beitrag von wunschbauch 17.03.10 - 12:25 Uhr

Herzlich Willkommen bei den Babywunsch-Hibbel-Bipper-Tanten.
Erstmal ankommen, verschnaufen, #tasse
dann eventuell noch ein Stück#torte
Dann ein Glässchen#glas
auf das hormonfreie Leben und Du wirst sehen, es kann und darf jetzt auch alles anders laufen, wie vor einiger zeit.

Drück Dir die daumen und viel Freude am Zauber und Freude auf ein Baby.

Liebe grüsse
Lisa

Beitrag von clgr 17.03.10 - 12:31 Uhr

Mein FA hat mir damals auch empfohlen sofort mit Folsäure anzufangen. Er hat mir femibion empfohlen was ich jetzt jeden Tag brav nehme. Bei mir hat´s zwei Monate gedauert bis ich zum 1. mal mene Mens wieder bekommen hab.
Drück dir die Daumen das alles gut läuft bei dir #klee und auf eine baldige Schwangerschaft

Beitrag von kio518 17.03.10 - 12:34 Uhr

Na keine Panik. Wird schon alles werden. Freu dich auf die Hormonlose Zeit. ;-)
Ja du kannst Folio ruhig schon nehmen. Ich hab im Dez mit der Pille aufgehört nehm Folsäure schon seit Okt/Nov. Ist ja nichts schlimmes nur eine kleine Unterstützung und Vorsorge.
Ansonsten lass es erstmal langsam angehen. Kannst ja mal schauen ob du wie die meisten hier Tempi messen möchtest oder ob du erstmal abwartest und deinen Körper eine Weile beobachtest.
Persona ist sicher eine Alternative, aber ich bin nicht sicher ob du da nicht schon 3 Monate ohne künstliche Hormone überstanden haben musst.
Mach dich erstmal nicht verrückt und warte die letzte Abbruchblutung ab.
Alles Gute
LG :-)

Beitrag von blubberprinzessin 17.03.10 - 13:26 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich habe im Januar meine Pille abgesetzt und bibber nun auch das es klappt#zitter
Aber wir schaffen das hier alle schon, wir dürfen uns nur keine Panik und nicht unterdruck setzen!!!#huepf

Ich habe bei euch gelesen das ihr Folsäure nehmt und kenn mich gar icht damit aus?was ist das und wo bekommt man das?

Liebe grüße und viel Spaß und Erfolg#klee beim Üben#schwimmer