Hallo Ihr, hier ist ein krankes Huhn...:-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shakeyourtime 17.03.10 - 12:30 Uhr

Ich weiss nicht wohin mit meiner Zeit. :-p

Hab heute nicht mehr so hohes Fieber und nun kreist der Gedanke wieder, ob ich nicht bald testen soll. Oder ob meine Erkältung irgendwie negativen Einfluss auf einen Urintest hat?

Spätestens Freitag wollte ich es vielleicht doch wagen! Möchte dann gerne einen 10er Test nehmen. Welchen empfehlt ihr mir da?

*hibbel**hibbel**hibbel**hibbel*

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492469&user_id=899186

Beitrag von majleen 17.03.10 - 12:36 Uhr

Würd ich auch gern wissen ^^'
Bin auch etkältet.
Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=493432&user_id=894842

Liebe Grüße und viel Glück

Majleen

Beitrag von shakeyourtime 17.03.10 - 12:41 Uhr

Bist ja genauso weit und auch krank, da bin ich ja nicht allein. Antworten mag aber wohl sonst keiner :-p

Beitrag von henja 17.03.10 - 12:41 Uhr

Huhu,
habe mit dem Pregnafix (schlecker, dm) aus der Blauen Packung bei NMT-2, -1 und heute positiv getestet.
Gute Besserung und keine Angst, der hCG wert wird nicht dadurch beeinflusst, nur die Temperatur!
#klee