ahhh ich brauch eure Hilfe....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aty-s 17.03.10 - 12:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

so nun blick ich bei meinem Zyklus überhaupt nicht mehr durch.#schock

Ich habe vor drei Tagen Schmierblutungen, naja eher Schmierschleim (bräunlich) bekommen, habe bis heute das. Habe ab und an Unterleibsschmerzen aber meine Mens kommt einfach nicht (ich meine jetzt ne richtige Blutung).Was soll ich davon halten? Was kann das sein?

Und ist das noch der alte Zyklus oder schon ein neuer? #kratz


Ich habe zu Not schon mal ein neues ZB angelegt, aber sicher bin ich mir nicht.:-(

Vielleicht helfen euch die Zyklusblätter:

Hier das alte: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=488637&user_id=882984

Hier das neue:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=499408&user_id=882984

Bin ja gespannt was ihr meint, den ich blick nicht mehr durch.

LG Jes;-)

Beitrag von wunschbauch 17.03.10 - 12:47 Uhr

Hallo, die Tempi fällt zwar, aber ich würde mal einen 10er Test machen!
ich hatte das in meiner ersten SS auch (ich möchte nicht zu viel Hoffnung machen, aber...) und hatte sogar meine Mens- allerdings weniger und kürzer wie sonst und dann ist die mens erst in der 8. SSW ausgeblieben! Mein FA meinte, das gäbe es öfters und wäre normal! Vielleicht ist es bei Dir ähnlich............????????????????

Drücke Dir ganz doll die Daumen!#klee

LIENEN GRUß
Lisa

Beitrag von aty-s 17.03.10 - 12:51 Uhr

Ich habe ja vor drei tagen ein 25er test gemacht , da kam negativ raus. Soll ich trotzdem nochmal testen?

Weil was kann das sonst sein? Und ist das noch der alte Zyklus?

Beitrag von wunschbauch 17.03.10 - 12:53 Uhr

Wie das mit dem Zyklus ist weiß ich niht 100%tig, da würde ich den FA fragen. Ein 25er könnt vielleicht zufrüh gewesen sein? Oder warte nochmal 2 Tage und schau, ob die Blutungen mehr werden oder weniger. Wenn sie weniger werden oder gar weg gehen würde ich zum FA.

LGLisa

Beitrag von chiara1808 17.03.10 - 12:55 Uhr

TESTEN:-)
die bienchen sitzen ja wirklich gut;-)
wünsch dir viel #klee

Beitrag von aty-s 17.03.10 - 13:03 Uhr

Hab doch schon vor drei tagen getestet mit nem 25er der negativ war. LG

Beitrag von chiara1808 17.03.10 - 13:10 Uhr

achso mhhh....und nen 10ner????
ach manno

Beitrag von aty-s 17.03.10 - 14:13 Uhr

Hmm werd ch wohl morgen noch mal testen mit nen 10er...

Beitrag von kio518 17.03.10 - 13:03 Uhr

Deine Tempi ist noch über CL wenn ich das auf den beiden ZB´s richtig sehe...versuch es mal mit einem Test, es ist nicht ungewöhnlich das man eine leichte Mensartige Blutung bekommt obwohl man SS ist. Einfach nur um sicher zu gehen und falls die nächsten Tage auch nicht anders werden, geh mal zum FA und berichte ihm was dir aufgefallen ist.
Viel Glück und LG :-)

Beitrag von aty-s 17.03.10 - 13:05 Uhr

Danke, ja es ist ja keine Blutung nur sobräunlicher Schleim eher.
Na dann will ich mal für morgen früh ein 10er mir besorgen...