Hab gerade positiv getestet und hab jetzt ein paar Fragen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelloggmaus 17.03.10 - 13:17 Uhr

Hallo,
habe eben positiv getestet.

Darf ich noch Lachs essen?(Hab eben welchen eingekauft)
Cola ohne Zucker trinken?
Kaffee(1/2 Tasse+viel Milch+Zucker)?

Ich bin zwar schon Mama,aber diese Info´s sind alle aus meinem Gedächtnis verschwunden.

Hol mir gleich mal einen Termin beim Frauenarzt.

Danke für´s antworten.

LG kelloggmaus

Beitrag von heidi.s 17.03.10 - 13:20 Uhr

Bei Lachs kenne ich mich nicht aus, klar darfst Du Kaffee trinken mit Milch und Zucker, solange es im Rahmen bleibt und ich liebe Cola, aber nur Coca Cola die normale, die trinke ich schon die ganze Zeit über

LG Heidi

Beitrag von kitty71 17.03.10 - 13:20 Uhr

Hallo kelloggmaus,
herzlichen Glückwunsch zur SS erst einmal!
Meinst du Lachs oder Räucherlachs? Also Lachs, der dann gebraten oder gegart wird, stellt kein Problem dar. Von Räucherlachs raten einige ab (wegen der Listerien, glaub ich), hab ich aber in allen Schwangerschaften bisher in Maßen und ohne jegliche Beschwerden gegessen.
Cola und Kaffee kannst du auch in Maßen trinken, vielleicht nicht grade literweise. Aber möglicherweise hast du bald eh keinen Appettit mehr drauf :-)
LG und alles Gute für dich und das Krümelchen,
Kitty

Beitrag von petitange 17.03.10 - 13:20 Uhr

Lachs ist gekocht sogar gut, nur nicht roh oder geräuchert. Diet Coke wüsste ich nicht warum nicht, ausser, dass das sowieso nicht gerade sehr gesund ist. Etwas Kaffee am Tag ist OK.

Herzlich willkommen bei uns!

Beitrag von lilly7686 17.03.10 - 13:21 Uhr

Hallo!

Lachs ja, wenn er nicht roh ist. Kenn mich aber mit Fisch leider kaum aus, da ich selbst keinen mag.

Cola ist kein Problem, solang du nicht Literweise das Zeug trinkst und nix anderes dazwischen. Ich trink auch zwei oder drei Mal pro Woche einen halben Liter davon. Der Zucker in dem Zeug ist das Problem. Aber wenn du das ohne Zucker trinkst, sollte es kein Problem geben.

Kaffee darfst du auch trinken. Aber aufpassen, da Kaffee (so wie auch Cola) entwässernd wirken. Also viel Wasser oder Saft dazu trinken.

Ach so und natürlich: Herzlichen Glückwunsch zur SS!

Beitrag von norwegian_girl 17.03.10 - 13:21 Uhr

Herzlichen Glückwünsch und herzlich Willkommen hier!!

Zu deinen Fragen:

- geräucherten Lachs würde ich nicht mehr essen.

- Cola ob mit oder ohne Zucker kannst du in Maßen trinken. Genauso wie Kaffee oder Schwarzer Tee. Allein die Dosis machts!

Liebe Grüße und eine schöne Kugelzeit!

Annkatrin (38+6)

Beitrag von vitruvia 17.03.10 - 13:23 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Lachs an sich ist ok, wobei allerdings von rohem bzw geräuchertem Lachs abgeraten wird (wg Salmonellengefahr). Gebraten hingegen wird er sogar ausführlich empfohlen!

Cola (ob mit oder ohne Zucker ist egal) soll man wg des Koffeins möglichst wenig trinken,
das gleiche gilt für Kaffee.

Bei allen Dingen wird einer Schwangeren blos davon abgeraten, in geringen Mengen ist Koffein aber ok (man spricht von ca. 2-3 Tassen Kaffee am Tag).

Mein Kreislauf zwingt mich dazu, jeden Tag wenigstens einen Kaffee oder alternativ ein Glas Cola zu trinken. Und es gab auch Tage an denen der Heißhunger ein Lachsbrötchen verlangt hat...aber eben alles in Maßen.

Vit

Beitrag von anny0603 17.03.10 - 13:24 Uhr

Hi,

also "ich" würde

--> keinen Lachs mehr essen
--> Cola ohne Zucker auch nicht unbedingt trinken
--> Kaffee in Maßen trinken

aber das muss jeder für sich entscheiden, viele haben damals zu mir gesagt das man wärend der Schwangerschaft keine Salami mehr essen darf --- habs trotzdem gemacht und ein gesunden Jungen bekommen ...


Gruß Anny

Beitrag von jacqueline81 17.03.10 - 14:23 Uhr

Hi,

glückwunsch zur ss!

Also ich bin auch eine Colo Zero trinkerin, aber in meiner letzten ss und jetzt auch wieder habe ich zu 99% auf Colo verzichtet. Kaffee trinke ich ganz selten mal einen Tasse, dann aber Koffeinfreien.

Zu Lachs kann ich dir nichts sagen!

LG
Jacqueline mit Lana 3 Jahre + Zwillis 9. SSW