hausratversicherung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mpvin 17.03.10 - 13:22 Uhr

Kurze frage mein kleiner Sohenmann hat in unseren LCd tv was rangekippt und nun ist das panell kaputt, kann man sowas über die Hausratversciherung laufen lassen oder läuft es unter selbst verschulden durch, denn nun habe ich 1 streifen der keine farbei mehr anzeigt.

Viell kann mir ja jemand helfen, oder übernimmt sowas die haftpflicht versicherung???


Lg

Beitrag von miau2 17.03.10 - 13:29 Uhr

Hi,
da es Euer eigener Sohn war, der Euren Fernseher verziert hat habt ihr wohl Pech gehabt.

Es sei denn, ihr habt zusätzlich (wird über Verkäufer solcher Geräte gerne angeboten) irgendeine Versicherung abgeschlossen, die auch eigenes Verschulden abdeckt (gibt es m.W. nach, aber über Sinn und Unsinn zu diskutieren wäre ein anderes Thema).

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von zwiebelchen1977 17.03.10 - 13:42 Uhr

Hallo

Glaube kaum. Die Haftpflicht übernimmt nur Schäden an fremden Eigentum.

Auch die Hausrat wird es denke ich nicht zahlen.

Bianca

Beitrag von arkti 17.03.10 - 14:24 Uhr

Wenn die das bezahlen würden bräuchte man ja nie wieder was neues kaufen.
Alles was kaputt geht hat dann das Kind kaputt gemacht.#augen