Flug. Muss ein Kleinkind einen eigenen Platz haben ?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von sy2007 17.03.10 - 13:33 Uhr

Hallo.

Vielleicht hat da jemand von euch eine Ahnung.
Mein Mann möchte mit unserer Tochter (2 1/2 Jahre) nach Marokko fliegen.
Muss man für sie auf Grund des ALters einen eigenen Platz buchen oder darf sie noch mit auf den Schoß ?

#danke

LG Jana

Beitrag von schneeglitzern 17.03.10 - 13:35 Uhr

Du musst einen eigenen Sitzplatz buchen.

Auf den Seiten der Fluggesellschaften wird ja auch nach dem Alter gefragt. Ist ein Kind älter als 2 benötigt es einen eigenen Sitzplatz.

Schneeglitzern

Beitrag von michi78 17.03.10 - 14:36 Uhr

Hallo

In der Regel sind Kinder unter 2 frei, ab 2 brauchen sie einen eigenen Platz und bezahlen den auch.

Beitrag von sy2007 17.03.10 - 17:39 Uhr

#danke

Beitrag von tinetatz 19.03.10 - 12:45 Uhr

Eingebucht werden müssen Kinder ohnehin in jedem Alter, ob nun mit Sitzplatz oder nicht. Für kinder unter 2 wird eine Servicepauschale fällig, aber sie haben keinenAnspruch auf einen Sitzplatz. Ab 2 Jahre und bis 11 Jahre zahlen Kinder einen ( oft nur minimal) günstigeren Kinderfestpreis und haben damit dann natürlich auch Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz und je nach Route/Flugdauer auch auf Bordverpflegung etc.

Viele Grüße Tine