Frage zu H&M Bestellung!!!!!

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von cuttee 17.03.10 - 13:33 Uhr

Hallo!

Irgendwie steh ich gerade auf dem schlauch....

Ich hab bei H&M bestellt - für 212,51 Euro.

Ich kann einsehen, dass im Paket eine Rechnung über 143,41 liegt.
Für Hermes soll ich 81 Euro Nachnahme bereithalten, weil mein Betrag überschritten ist.

Alles kein Problem - aber da komm ich rechnerisch auf 224,41 Euro #schock
Wofür ist bitte die Differenz von 11,90 Euro???????

lg cuttee

Beitrag von louis2005 17.03.10 - 13:35 Uhr

Vielleicht die Gebühr für die Nachnahme? Soweit ich weiß, muß man da was zahlen ...

Beitrag von pimperrella 17.03.10 - 13:35 Uhr

wird bestimmt die nachnahmegebühr mit Versand zusammen sein

Beitrag von sally290484 17.03.10 - 13:36 Uhr

Also ich hatte das auch schon. Die Differenz ist da eine Nachnahme berrechnet wird. Aber ob das so viel war, weiß ich garnicht mehr. Beles dich dich mal bei H&M. Irgendwo steht das.

Beitrag von allgaeumama 17.03.10 - 13:40 Uhr

Ist Nachnahmegebühr.

MFG

Beitrag von muckel23 17.03.10 - 13:41 Uhr

Ich kann dir nicht sagen, wofür die Gebühr ist! Aber mir stellt sich die Frage, wieso die nicht einfach Sachen für 212,51 Euro liefern???
Ich hatte neulich für über 300 Euro bestellt und es gab keine Probleme. Musste nichts vorab bei Hermes bezahlen?!? Bist du Neukunde bei H&M oder mal dumm gefragt Bonitätskunde oder wieso machen die das??? #kratz

LG, Julia

Beitrag von okira 17.03.10 - 13:44 Uhr

je öfters du bestellst, desto größer die Summe, die du bestellen darfst, ich kann z.b momentan bis zu 900 Euro ohne Nachnahme zu bestellen, alles was drüber liegt wird par Nachnahme bestellt.

Beitrag von muckel23 17.03.10 - 18:34 Uhr

Ach ups echt??? #rofl
Das erzähle ich besser nicht meiner besseren Hälfte #rofl
Und woher weiss man, wieviel man bestellen "darf"?

LG, Julia

Beitrag von okira 17.03.10 - 18:37 Uhr

#rofl ich bestelle nicht auf einmal für 900 Euro, das wäre natürlich auch was schönes, aber....:-[ Ich bestelle manchmal auf Monatsrechnung, da steht es immer.
lg

Beitrag von muckel23 17.03.10 - 19:53 Uhr

900 Euro auf einmal wäre ja echt der Oberhammer#rofl
Tolle Vorstellung. Ich würde ganz bestimmt was finden für 900 Euro #rofl
Hm, ich hab immer den Zahlschein direkt im Paket, da steht nix drauf, aber solange man wahrscheinlich treu und brav bezahlt, darf man bestellen#schein

LG, Julia

Beitrag von dazed 17.03.10 - 20:15 Uhr

ich bezahl auch treu und brav ;-)

ist erst mein zweite bestellung gewesen, deshalb darf ich anscheinend nicht unendlich einkaufen

Beitrag von muckel23 17.03.10 - 21:41 Uhr

Hm komisch, finde ich es trotzdem, weil ich meine, dass ich von Anfang an shoppen konnte ohne "Grenze", aber vielleicht vertue ich mich da auch...

LG, Julia

Beitrag von okira 17.03.10 - 13:41 Uhr

Hallo, ruf H&M an und bitte das Paket zu trennen, ein Teil bekommst du jetzt, das andere Teil später, dann brauchst du keine Nachnahmegebühr zu zahlen, ich hatte so was schon mal gehabt.
lg

Beitrag von cuttee 17.03.10 - 13:50 Uhr

paket ist schon unterwegs.

irgendwie steig ich durch nichts mehr durch...

laut email beläuft sich der rechnungsbetrag auf 212,51 inkl. 4,90 versand

laut "meine seite" hab ich einem bestellwert von 217,51 inkl. 4,90 versand
könnten 5 euro nachnahme gebühr sein - aber die beläuft sich laut h&m auf 6 euro #kratz #kratz #kratz