Wann 1.Termin beim FA?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nalamaus 17.03.10 - 14:04 Uhr

Hallo zusammen!

Hab gestern und heute positiv getestet (gestern Pregnafix 10er sofort 2.Linie, heute Clearblue Digital "schwanger 2-3 Woche"). NMT wäre letztes WE gewesen.

Ich hatte meinen FA vorher gefragt wann ich mich wegen eines Termines melden darf wenn das so kommt, da sagte er "ab dem 18.03., da sieht man dann schon was"

Nun hab ich natürlich gestern gleich angerufen, aber die Trulla am Telefon meinte ich soll "erst Ende des Monats mal vorbeikommen und mir ein Urinbecherchen abholen"?!

Muss ich wirklich so lange warten?!
Wann hattet ihr Euren ersten FA-Termin / Urintest / Bluttest / Ultraschall??

Vielen Dank für Eure Antworten! #klee

Beitrag von simsi21 17.03.10 - 14:08 Uhr

Hi!

ich habe vorgestern positiv getestet! Heute habe ich die FÄ angerufen, habe einen Termin am 26.03!
Muss mich noch eine Weile gedulden, aber vielleicht wird man dann entschädigt in dem man schon was sieht...
Solange keine Probleme, Blutungen oder Schmerzen auftreten ist das schon in Ordnung so..Denke ich..

lg Simsi

Beitrag von bibuba1977 17.03.10 - 14:08 Uhr

Hi,

draeng lieber nicht auf einen so fruehen Termin. Man sieht da noch nicht allzu viel. Das beunruhigt nur.

Ich war in der 7. SSW das erste mal. Mit Glueck konnten wir das Herzchen schlagen sehen. Frueher wuerde ich nicht mehr gehen.

LG
Barbara

Beitrag von 19yuna77 17.03.10 - 14:09 Uhr

hallo

wir haben am 18. dez. 2009 positiv getestet und gingen am 4. januar 2010 zum gyni. da war unser käfer 4,5 mm gross und wir konnten schon das herzchen schlagen sehen :-) es war gigantisch #verliebt#huepf

viel glück in der kugelzeit

Beitrag von nalamaus 17.03.10 - 14:13 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten!

Ich fühl mich zwar nicht besonders gut, aber wirkliche Schmerzen oder gar Blutungen hab ich keine ...

Nur wenn man liest dass andere Mädels zu Hause zweimal positiv testen und dann beim FA doch nicht schwanger sind wird´s einem schon mulmig ... #zitter

Beitrag von simsi21 17.03.10 - 14:15 Uhr

Hallo!

Mach dir keine Sorgen, auch das passiert eher weil man zu früh beim FA war, die haben meistens 50 er Test, die direkt nach NMT nicht immer positiv sind..
Wann hast du denn ET?

lg Simsi

Beitrag von sophie012 17.03.10 - 14:11 Uhr


Huhu,

kann dich gut verstehen, der Test sagt positiv und nun will man endlich auch den Pass und ein "herzlichen Göückwunsch sie sind schwanger" von Arzt hören !

Wenn du nicht zu enttäuscht und unsicher wieder nach hause gehen willst, dann warte (so schwer es auch fällt) noch ab.

Bei meiner ersten SS war ich bei 7+2 da und man konnte das Herz schon schlagen sehen.

Jetzt bei der zweiten SS bin ich in der 6SSW hingegangen, da dann Weihnachten/Silvester und Urlaub vor der Tür stand und ich einfach gucken lassen wollte, das da keine Eileiterschwangershcaft oder sowas am Start ist.

Gesehen hat man da noch nix, nur eine kleine Fruchthöhle.
4 Wochen später konnte ich dann unser Baby schon besser sehen !

Mach dir am besten nicht zu viele Gedanken, alles wird gut und eine gut angelegte SS bringt dann auch so schnell nichts aus der Ruhe !

Viel Glück und alles Gute
Sophie012 mit Finjas 20 MOnate und Baby im Bauch 18+6

Beitrag von tinaschnecke 17.03.10 - 14:14 Uhr

Hallo,

habe heute auch einen positiven Test gemacht und weiß auch nicht so recht wann ich gehen soll. Wollte eigentlich gleich anrufen aber wenn ich das alles so lese warte ich doch vielleicht lieber noch ein bischen. Ich müsste jetzt in der 6. Woche sein.
Oder was meint ihr?

Liebe Grüße

Tinaschnecke

Beitrag von simsi21 17.03.10 - 14:21 Uhr

Ruf doch an, weißt ja nicht ob du eine Weile auf einen Termin warten musst..
Ich will auch nicht zu spät gehen, bin jetzt 5 SSW, habe den Termin Ende nächste Woche und da bin ich Ende 6 SSW. Denke das ist ok...
Ob man was sieht oder nicht...Ich will ja auch eine Eileiter-SS ausschließen lassen etc..

lg Simsi

Beitrag von welcomesun 17.03.10 - 14:22 Uhr

Ich sprech jetzt mal aus meiner Erfahrung von gestern :-(

Meine letzte Mens war am 09.02., die nächste hätte am 10.03. etwa kommen müssen. Sonntag, 14.03. hab ich positiv getestet, Montag beim FA angerufen wegen Termin. Dachte, ich würd erst nächste Woche nen Termin kriegen. Sollte aber gleich gestern kommen. Es war noch nichts, wirklich nichts zu sehen. Musste blut abgeben und soll morgen anrufen wegen HCG.

Tipp: Gedulde dich bis Ende des Monats - alles andere beunruhigt nur noch mehr...

Beitrag von babylove22 17.03.10 - 14:23 Uhr

Hey.

Lass dich nicht verunsichern und geh einbißchen später hin. Der beste Zeitpunkt sagt man ist in der 7 ssw.

Wenn du verfrüht hingehst dann wird man mit sicherheit das Herzchen noch nicht blubbern sehen... und das ist doch eigentlich das Wesentliche. Eine aufgebaute Schleimhaut und eine Fruchthülle sind zwar auch schön, aber noch viel schöner wenn das Herzchen drinnen schlägt #verliebt

Alles Gute

Beitrag von guapa82 17.03.10 - 14:35 Uhr

Ich habe gestern positiv getestet und bin gleich zum Doc. Der konnte leider GAR nichts sehen. Zwar schön aufgebaute Schleimhaut, aber nichts anderes. Hat den Bluttest gemacht, positiv. Hab nun nen Termin in drei Wochen... am 06.04. Dann wird man wohl was sehen!!!

... Glückwunsch trotz allem!!

Beitrag von kat1985 17.03.10 - 15:02 Uhr

hallo,

ich bin 5+5 ssw hin, man konnte nur fruchthöhle mit dottersack sehen. frauenärztin hat nur ultraschall gemacht und die schwangerschaft festgestellt. dann bin ich erst bei 8+2 ssw hin und habe das kleine herzchen schlagen sehen und da wurde auch urin und blut abgenommen. bei 11+2 habe ich dann endlich den mutterpass bekommen.

also ich würde auch auf jeden fall 6+... ssw empfehlen, denn da müsste auch das herzchen schon schlagen. ansonsten macht man sich total verrückt (so wie ich!).

liebe grüße
kat 14+0 ssw