Nudelschinkenauflauf! Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von karolin19 17.03.10 - 14:26 Uhr

Hallo, würde gerne noch schnell einen Nudelschinkenauflauf machen, habe aber jedoch keine Sahne da! Kann ich es auch mit Milch machen? hat jemand ein Rezept für mich?

Bitte schnell

Danke

Beitrag von cyberjacky 17.03.10 - 14:31 Uhr

hallo

naja, nur milch würde ich nicht nehmen. Ich kenn es noch von früher folgendermaßen...
meine mutter hat 2-3 Eier mit Milch verquirlt, etwas Salz und Pfeffer dazu, und über den Auflauf gegossen. Und dann in den Backofen.
Dazu gabs immer Tomatensoße.... ich finde das schmeckt auch...#mampf

Beitrag von superschatz 17.03.10 - 14:47 Uhr

Hallo,

Milch kannst du nehmen, allerdings müssen Eier drunter. Die Milchbliebt ja so flüssig. Ordentlich würzen und es klappt. ;-)

LG
Superschatz