was ist das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mangetsu 17.03.10 - 15:03 Uhr

Huhu liebe Mitkugelis

Ich habe heute morgen streichelte ich wie immer meinen kleinen Babybauch. Dabei hab ich ein sehr, sehr schnelles Pochen gespührt. Weit unten (über dem Schambein), Linke Seite. Sicher hätte ich keine Blähungen. Die erkenn ich .
Was meint ihr? Ich bin morgen in der 17SSW.

Liebe Grüsse

Mangetsu + Zwirbeli#verliebt

Beitrag von petitange 17.03.10 - 15:05 Uhr

Na da hast du dein Baby gespürt, herzlichen Glückwunsch!

Beitrag von mangetsu 17.03.10 - 15:07 Uhr

Oh *tränen - in - den Augen-hab* so schön

Beitrag von espirino 17.03.10 - 15:05 Uhr

Hallo,

das klingt nach der Aorta der Plazenta. Wie ein Pulsschlag?

LG Jana

Beitrag von mangetsu 17.03.10 - 15:06 Uhr

also, mein Puls ist viel langsamer. Hab sofort weiter oben am Hals nachgespührt

Beitrag von schnullertrine 17.03.10 - 15:07 Uhr

Huhu,

ich habe genau das gleiche schon seit längerer Zeit. Habe das letzte Woche meinem FA gesagt, und er bestätigte, dass es schon der Krümel ist. Ich habe das so empfunden wie Blähungen aber nur das die Luft nicht rauskommt. So wie Blasen platzen. Und das habe ich so jeden Tag immer mal wieder zu unterschiedlichen Zeiten. Manchmal fühlt es sich auch wie so ein Nervenzucken an.

LG