Hatte die Frage an das Expertinnenteam im CB-Club gestellt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sam35 17.03.10 - 15:23 Uhr

aber anscheinend ist sie zu banal um eine Antwort zu bekommen.:-(
Hier die Kopie:
Hab mal ne Frage, die ich mir so noch nie gestellt hab.
Ab wann bildet sich die Gebärmutterschleimhaut zurück?#kratz Schon während der Mens oder erst danach?#kratz
Und wie lange braucht sie um sich wieder aufzubauen?
Hatte 5Tage meine Mens und an Zt 10 meinen Es, der schön zu erkennen ist
Also würden 5Tg reichen um eine erfolgreiche Befruchtung stattfinden zu lassen?
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=496479&user_id=575986
Lg
Sonja

Beitrag von tatti73 17.03.10 - 15:30 Uhr

De GMS baut sich zum Ende des Zyklus ab, wenn kein Progsteron produziert wird. Der Abfall des Prog. und der Abbau der GMS lassen dich ja auch bluten.

Wie dir heut früh schon gesagt wurde, vor dem ES ist es egal. Nach dem ES ist wichtig.

Beitrag von sam35 17.03.10 - 15:40 Uhr

Ja aber ich habe nicht gewusst wie lange sie braucht sich aufzubauen.#hicks
Danke

Beitrag von tatti73 17.03.10 - 15:42 Uhr

Kein Problem.

Meine Mom hatte ihren ES ganz jurz nach der mens.
Ich bin jetzt fast 37.. ;-)

Beitrag von sam35 17.03.10 - 15:46 Uhr

#rofl ok danke#rofl

Beitrag von svetmit 17.03.10 - 15:31 Uhr

Hi!

Man sagt ja: falls Befruchtung nicht stattgefunden hat, bildet sich GMH zurück, das führt zu Mens.Nach Mens wird GMH wieder aufgebaut:-)

Beitrag von sam35 17.03.10 - 15:40 Uhr

#danke

Beitrag von mopsi2008 17.03.10 - 15:32 Uhr

Vielleicht ist die Frage auch nur ein bissl unglücklich gestellt.

Die Gebärmutterschleimhaut baut sich bei der Mens ab, daher die Blutung und baut sich danach wieder auf. Zumindest hat mein FA mir das so erklärt. Die Befruchtung hat nichts mit der Gebärmutterschleimhaut zu tun, die braucht das Ei nur um sich einzunisten.

Beitrag von sam35 17.03.10 - 15:41 Uhr

Ja danke. Hab mir noch nie Gedanken darüber gemacht.
Aber was einem nicht alles so durch den Kopf geht beim Kiwu#hicks

Beitrag von yvivonni 17.03.10 - 15:33 Uhr

Huhu,

ich hoffe ich kann dir eine Antwort geben.#schwitz

Also, mit der Mens baut sie sich ab und bis zur Einnistung, sprich ca. 7 Tage nach ES, baut sie sich wieder auf.#zitter

Ich hoffe es ist richtig.#kratz
Die Schleimhaut ist ja nur wichtig für die Einnistung, deshalb dauert es ein bisschen länger als nur bis zum ES.;-)

LG Yvi

Beitrag von sam35 17.03.10 - 15:39 Uhr

Ah ok. Danke.
Das hilft mir weiter

Beitrag von abrocky 17.03.10 - 19:05 Uhr

Ich hatte dir doch mein zb geschickt: KLAR reicht das zum ss werden!

Anja