Zwieback?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von maraike30 17.03.10 - 15:31 Uhr

Hallo,

hab mal eine Frage mein Zwerg bekommt hin unwieder nachmittags/GOB Zwieback mit Banane oder Apfel etc. Bis her war es immer der Kinderzieback. Jetzt meine FRage ??

Kann ich für sowas auch normalen Zieback nehmen??


LG Maraike mit Ben Dwayne 7,5 Monate

Beitrag von steffi1501 17.03.10 - 15:41 Uhr

Hallo Maraike :-D

ich habe Julian bisher immer nur das "normale" Zwieback gegeben! Hatte mir da aber auch keine gedanken drüber gemacht bisher #gruebel

Lg Steffi+Julian*8.6.09

Beitrag von maraike30 17.03.10 - 15:44 Uhr

HI STeffi #rofl

Na dann. Gibst du ihn dem auch so zum knabbern???


LG

Beitrag von steffi1501 17.03.10 - 15:54 Uhr

Nein, so zum knabbern gebe ich ihm den noch nicht....zerbröselt dann immer so komisch!
Ich matsch den mit Obst am Vormittag!

LG

Beitrag von goldengirl2009 17.03.10 - 15:53 Uhr

Hallo,

Kinderzwieback oder andere sog. Kinder/Babylebensmittel werden bei uns nicht genommen.

Wir nehmen von Rewe den Bio Dinkelzwieback wo die lütte drauf nagen kann.

Gruß

Beitrag von maraike30 17.03.10 - 16:53 Uhr

hab einfach nur angst das sich der nicht so schnell aufweicht/löst wie der kinder zwieback. Den Das wird auf dauer echt teuer denn er bekommt so 5-6 davon in sein GOB.

Dann hole ich morgen mal normalen. Denn er mag ihn und beißt auch schon stücke ab #schock

LG

Beitrag von marysa1705 17.03.10 - 16:36 Uhr

Hallo Maraike,

ich habe einfach darauf geachtet, dass kein zusätzlicher Zucker enthalten ist. Bei den meisten ist nämlich Zucker mit drin.

LG Sabrina

Beitrag von shira1978 18.03.10 - 09:02 Uhr

Dachte auch immer, dass der Kinderzwieback gut ist. Meine Freundin hat ihn mir empfohlen, weil er ja auch speziell fürs 1. LJ besser ist als normaler.

Jetzt hab ich mir gestern mal durchgelesen was beim Kinderzwieback von Hipp drin ist. Da ist auch Zucker drin#schock dann kann man ja gleich normalen Zwieback (der dann auch noch billiger ist) geben.

Hab jetzt aber einen von Alnatura ohne Zucker oder Salz.
Finde es echt krass was uns die Babynahrungsindustrie so alles für gut verkaufen will!

Aber ob Du Zucker im 1.LJ schon geben willst mußt du selber entscheiden!

LG Shira