Bitte kurze hilfe wg.baby und Vibrator

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von total peinlich 17.03.10 - 15:34 Uhr

mir ist das jetzt echt unangenehm aber wie ist das eigentlich wenn das Baby mit dem Köpfchen tief im Becken liegt und man sich mit nem Vibrator befriedigt ?
Bekommt das kleine die vibration mit?
Ich meine nicht die geräusche sondern das Vibrieren selbst?
Und ist das schädlich?
Ich wäre dankbar für ehrliche antworten und keine späße,ist mir echt schon peinlich genug!

Danke

Beitrag von keine Angst 17.03.10 - 15:43 Uhr


Hallo,

also ich denke nicht das Du Angst haben mußt. Dein Kind ist gut in deinem Bauch geschützt.
Ich wünsch dir und deinem Krümel alles Gute

Beitrag von tauchmaus01 17.03.10 - 15:48 Uhr

Naja, es wird sicher was merken denk ich.....und sich wundern wer ihm da am Kopf krabbelt;-)
Aber es schadet sicher nichts, nur Sauberkeit ist alleroberstes Gebot dabei..aber das ist ja klar!

Beitrag von sessy 17.03.10 - 16:17 Uhr

das ist klar dankeschööööön!

Beitrag von snoopygirl-2009 17.03.10 - 16:23 Uhr

Ich finds ja zu lustig wenn jemand beim Antworten vergisst seinen Nick zu überschreiben...;-)

Beitrag von morgenstern66 17.03.10 - 16:31 Uhr

#pro

Beitrag von happy_mama2009 17.03.10 - 17:10 Uhr

#rofl#schein

Das is ihr jetzt bestimmt voll unangenehm. Komm trau dich aus deinem Loch ;-) #fest#glas

Beitrag von perlita81 17.03.10 - 21:38 Uhr

hab grad gesehen, dass du auch in HD entbinden wirst.ich wohne direkt in HD und habe eine fast dreijaehrige tochter und werde im juli einen kleinen jungen kriegen!

wegen dem vibrieren mach dir dda mal keine sorgen ;)

Beitrag von sessy 17.03.10 - 19:28 Uhr

Ja das ist jetzt wirklich unangenehm peinlich.....aber war mir ja sowieso peinlich.....pech würd ich sagen!!!
War halt meine Frage !

Beitrag von snoopygirl-2009 17.03.10 - 20:02 Uhr

Find ich gar nicht peinlich, bei mir hat sich diese Frage zwar nie gestellt, interessiert hätte es mich aber auch.

Beitrag von claudi2712 18.03.10 - 08:08 Uhr

Find ich jetzt aber echt süss von Dir, dass Du dazu stehst.... Gibt ja immer noch so ein paar superschlaue, die dann auf Gedeih und Verderb so tun, als wären sie das nicht:-)

Achwas peinlich, Du hast Dir mit der Reaktion selbst den Wind aus den Segeln genommen. Von mir nen DAUMEN HOCH:-)

Lieben Gruss
Claudia

Beitrag von meinung 18.03.10 - 09:19 Uhr

Hallo

Es muß dir nicht peinlich sein.

Sb machen fast alle auch in der ss.

Du machst dir eben Gedanken um das wohl deines Kindes und das finde ich gut.