Brauche mal dringend Rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zora777 17.03.10 - 16:28 Uhr

Hallo
Ich bin jetzt zum 3.mal schwanger war nicht geplant weil mein kleinster ja auch erst 17 monate alt ist mein mann freut sich riesig und ich bin depremiert und voller angst hatte bei den ersten beiden immer probleme mit dem blutdruck und jetzt ganz viel angst davor das es wieder so kommt ich heul nur noch rum hab ständig eiskalt
mein mann ganz verzweifelt ist und nicht mehr weiss wie er mich behandeln soll
weiss auch nicht was los ist mit mir kann mich gar nicht richtig freuen
habt ihr einen rat
:-(
sorry für den langen text und danke im voraus

Beitrag von petitange 17.03.10 - 16:31 Uhr

Das ist ja normal, dass man etwas nah am Wasser gebaut ist in der SS und einem manchmal alles zu viel wird. Ich bin auch mit dem dritten SS und die "grossen" sind est 3 1/2 und 2 Jahre alt. Wenn du kannst, nimm dir mal etwas Zeit für dich, geh' shoppen (musst ja nichts kaufen) oder ins Kino oder mach sonst etwas nur für dich was dir Spass macht. Das hilft mir ab und zu etwas raus zu kommen. Ist ja auch wichtig, dass die Mama sich wohl fühlt. Und eins mehr, das wird auch noch gehen ;-)

Beitrag von zora777 17.03.10 - 16:34 Uhr

danke für deine antwort
auszeit nehmen is im moment schwierig
hab keinen der auf die jungs aufpasst
und mein mann hat schicht zur zeit mittag
bin hier immer voll eingespannt und im stress
ich hab angst das ich das mit dreien gar nicht schaffe ich seh echt nur schwarz im mom
bussy danke