Ich nochmal / Grippe und Pipi machen / 38,2 Temp!Help!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zimtschnecke86 17.03.10 - 16:32 Uhr

Hallo,

leider muss ich nochmal was Fragen .Meine Maus hat sich bei mir die Grippe geholt, die Augen Tränen und sind teilweise Rot , Nase tropft , und nun erhöhte Temp von 38,2 . Dann war sie grad um die 1 1/2 Stunden wach aber die Windel war knochentrocken , also kein Pipi !#schock

Gegen die Nase geb ich ihr Otrivin Nasentropfen , die hatte ich vom KIA beim letzten mal bei verstopfter Nase bekommen . Ich messe immer beim wickeln die Temp. Sie ist ziemlich knatschig bzw. wimmert #schmoll
Sie tut mir voll leid !!

Es es schlimm wenn sie kein Pipi macht über eine gewisse Zeit ?!

Ach man mein KIA hat schon zu . Wenn jetzt noch was schlimmes dazu kommt, bin ich mit der kleinen zum Krankenhaus :-(

Zimtschnecke86+ Serina ( 5 Monate )#verliebt

Beitrag von majasophia 17.03.10 - 19:39 Uhr

erste und wichtigste frage: trinkt sie denn ihre milch ganz normal?

also bei meiner kleinen (auch 5 monate) kommts auch mal öfter vor, dass nach 1,5h die windel noch trocken ist, da würde ich mir jetzt nicht so die sorgen machen...4-6nasse windeln reichen pro tag!

38,2 ist auch nur leichtes fieber, also mach dich nicht verrückt und bitte mess nicht alle stunde, das macht dich nur total wahnsinnig; mess beim wickeln oder wenn du echt denkst, das fieber angestiegen ist; das sie knatschig und quengelig ist, kann man ja verstehen mit verstopfter nase und co.
kannst ihr ab 38,5 oder wenn sie sehr quengelig ist ja auch mal ein paracetamol oder nurofenzäpfchen geben, dann kann sie isch etwas erholen...

sei vorsichtig mit den otriven-tropfen, nicht länger als eine woche geben!

wünsche deiner maus gute besserung