Lispeln?!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von isola_rossa 17.03.10 - 17:13 Uhr

Hallo,
meine Kleine wird im Mai 3 und spricht schon sehr ange und sehr gut. Seit einiger Zeit wird aerdings ein Lispeln immer offensichtlicher und sie sabbert dadurch auch viel beim Sprechen. Was kann man tun? Jetzt bereits zum Logopäden oder abwarten? Wann steht eigtl diese U7a an? Da kann man doch auch über so etwas sprechen, oder?

Beitrag von babylove05 17.03.10 - 17:26 Uhr

Hallo

Meiner Schwester ihr sohn wird im juni 4 und lispelt auch ... sie fängt jetz Logo mit ihm an ...

ich würde nochmal ein bissel warten und schauen ob es von allein sich wieder "verwächst" aber so in einem Jahr wenn es immer noch ist aufjedenfall was machen

lg Martina