Bitte nochmal gucken: Outing in VK

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrina.2 17.03.10 - 17:19 Uhr

Hallo!

Sorry, dass ich nochmal poste, aber irgendwie finde ich, dass das US-Bild in meiner VK nicht nach einem typischen Jungen aussieht. Ich sehe irgendwie keine eindeutigen Hoden und der Pullermann ist irgendwie auch so verschwommen. Aber die FÄ ist sich sehr sicher gewesen. Bin ich so blind oder will ich es einfach nicht sehen?

LG
Sabrina

Beitrag von babe2006 17.03.10 - 17:21 Uhr

Hallo,

der "Pullerman" ist verschwommen... also sorry, aber was hast du bei nem Ultraschall bild erwartet...

meiner Meinung nach sieht das eindeutig nach Bubi aus...

glaubst du auf den Bildern siehst du den Penis und die Hoden ganze deutlich wie bei nem erwachsenen???

hmmm

Beitrag von m_sam 17.03.10 - 17:22 Uhr

Aus welcher SSW ist denn das Foto? Ist von unten geschallt und für meine Begriffe recht eindeutig ein Junge, es sei denn, Du bist noch nicht weiter als 14./15. SSW, da sieht das noch sehr ähnlich aus mit diesen alten US-Geräten.

Aber ansonsten sehen meine Outingbilder ab der 20. SSW genauso aus wie das von Deinem Krümel und meiner ist 100%ig ein Junge.

LG Samy

Beitrag von sabrina.2 17.03.10 - 17:28 Uhr

22. SSW

Beitrag von sabrina.2 17.03.10 - 17:30 Uhr

Ich mein wegen den vielen Strichen oder interpretiere ich das falsch?

Beitrag von m_sam 17.03.10 - 17:36 Uhr

Foto ist seitlich aufgenommen. Rechts und links sieht man die Oberschenkel seitlich abgehen, mittig ist sehr eindeutig der Penis zu sehen. Die Hoden kann man aus der Perspektive nicht immer sehen, wenn sie genau zwischen den Beinchen "hängen".

Jo! Das ist ein Junge!!! Freust Du Dich etwas nicht?

LG Samy

Beitrag von sabrina.2 17.03.10 - 17:40 Uhr

Doch klar freu ich mich! Aber ob ich wirklich schon Jungsklamotten kaufen kann?

Ich finde, dass auf dem US-Bild 3 parallele Striche zu sehen sind, die bei Mädchen sind, wenn man sich jetzt oben den Schniedel mal wegdenkt.

Normalerweise sind doch die Hoden zweigeteilt, gekennzeichnet durch einen Strich in der Mitte, was ich hier aber nicht sehe.

Beitrag von m_sam 17.03.10 - 17:44 Uhr

Die Hoden sind ja noch gar nicht im Hodensack. Das ist eine einzige wassergefüllte Beule und nicht zweigeteilt. Ich finde das Bild schon sehr eindeutig - ehrlich!

LG Samy

Beitrag von sabrina.2 17.03.10 - 17:48 Uhr

Ja, aber was sind diese Striche, die sind doch normalerweise bei einem Jungen-Outing nicht zu finden?

Beitrag von m_sam 17.03.10 - 17:56 Uhr

Vielleicht wölbt sich ja die Eichel bisschen hervor und man sieht rechts und links halt bisschen Haut abstehen?

Wenn es ein Mädel wäre, würde ich mich fragen, warum das so weit nach vorne raussteht. Bei meinen Mädels war es um die 20. SSW zwar leicht gewölbt mit einem Strich in der Mitte, aber nicht so spitz zulaufend wie bei Deinem Foto. Das, was Du für eine evtl. Scheide hälst, ist viel zu winzig. Das geht bei den Mädels schon von Schenkel zu Schenkel....

LG Samy

Beitrag von momodyali 17.03.10 - 17:28 Uhr

100% outing gibts nicht bei mein Tochter war es ein große Überachung in Kreissale#schock

Beitrag von momodyali 17.03.10 - 17:30 Uhr

schau mal hier: http://kiwu.winnirixi.de/jom.shtml

Beitrag von san2007 17.03.10 - 18:02 Uhr

Auch wenn ich die einzige hier bin...
für mich siehts nicht eindeutig nach einem Jungen aus...#gruebel
lg San

Beitrag von m_sam 17.03.10 - 18:13 Uhr

Wieso Einzige?;-) Ich versuch´schon die ganze Zeit, der Ausgangsposterin klarzumachen, dass es bei meinem Jungenouting genauso ausgesehen hat.

LG Samy

Beitrag von blinki.bill 17.03.10 - 18:43 Uhr



hallo sabrina

ich habmein jungenouting in der 17 woche erhalten.
der arzt meinte auch ers agt e snur wenn er sich sicher ist.

kannst ja mal schauen und vergelichen:

http://www.meinbaby.hateuchlieb.de/

da sidn meine outingbilder drauf.

liebe grüße

daniela

Beitrag von bina1980juns 17.03.10 - 23:04 Uhr

Hi Sabrina,

mein FA hat mir in der 22 Woche auch gesagt, dass es ein Junge wird....Er hat es mir zu 99% bestätigt.....All meine Freunde haben gesagt, dass es doch offensichtlich sei.....und dann kam die große Überraschung.....ein Mädchen;)))
Also, lass Dich nicht verrückt machen:))) Vielleicht bekommst Du ja doch noch ein Mädchen.....