Nur noch farbiger Ausfluss, Baden möglich (mit Baby)?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von waffelchen 17.03.10 - 17:29 Uhr

Vor etwa 5 Wochen kam mein Zwerg zur Welt.
Ich hab seit ein paar Tagen keinen richtigen WF mehr, nur so ein farbiger Ausfluss, in der Menge etwa wie Schmierblutungen.
Ich bin der totale Badefreak und frag mich ob ich endlich wieder baden darf?
Außerdem würd ich gern mit dem Zwerg zusammen in die Wanne. Darf ich das auch schon?

Beitrag von caitlynn 17.03.10 - 19:25 Uhr

Der Wochenfluss ist nicht infektiös und du darfst natürlich baden... ob du deinen Keks schon mitnehmen möchtest ist dir überlassen.
Ich hab nach 3 Wochen (nachdem meine KS-narbe supi aussah) fast jeden abend gebadet und meistens auch mit meinem Kleinen zusammen... gab überhaupt keine Probleme.
Dass die immernoch behaupten man dürfe nach einer Geburt nicht baden ist doch schrecklich...
Wochenfluss ist prinzipiell ja nichts anderes als normale Periode und mit der geht man ja auch baden.

gut plansch *g*

Beitrag von gussymaus 17.03.10 - 19:28 Uhr

man ist mittlerweile der meinung das frischer ausfluss (auch der bunte) nicht infektiös ist. absuschen nach dem baden reicht also. ich würde einfach für die zeit des bades einen tampon benutzen, nicht länger, der aufgestaute WF bildet schnell keime. dann ist die gefahr mMn gebannt. ich mochte aber so früh noch keine Tampons, baden aber auch nicht ;-)

mit dem kind würde ich nur ganz ohne ausfluss baden, einfach weil ich es nicht schön finde, ist aber denke ich geschmackssache, genauso wie sex während der regel...

da babys leicht etwas wasser schlucken fäne ich das mit WF ekelig in der wanne. aber ob es schadet weiß ich nicht... ich würde mich einfach noch ein paar tage gedulden, dann ist es sicher ganz weg... aber mir fehlt baden absolut nicht also ist das leicht gesagt...

Beitrag von waffelchen 17.03.10 - 21:42 Uhr

Danke für die Antworten.
Dann werd ich morgen mal baden gehen und einfach für die zeit einen Tampon nehmen, damit ich den Zwerg mit reinnehmen kann.