Zahn mit 6 Wochen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angihofi 17.03.10 - 17:34 Uhr

Hallo zusammen!

Ich habe heute entdeckt, dass Jonas bereits eine weiße Stelle im Oberkiefer hat. Es sieht so aus als würde hier bereits ein Backenzahn in Lauerstellung sein. Durchgebrochen ist er aber noch nicht. Kann es sein, dass er schon mit 6 Wochen anfängt zu zahnen? Das finde ich ein bißchen arg früh.

LG, Angi + Jonas (6 Wochen alt)

Beitrag von crazydolphin 17.03.10 - 17:42 Uhr

bei meiner maus sieht das auch so aus... aber auch shcon lange und sie wird morgen auch erst 9 wochen... aber ich seh eindeutig, dass die zähne im kiefer sind! sie sabbert und steckt die faust in den mund...

Beitrag von flibs 17.03.10 - 18:21 Uhr

Das ist normal!!!

Meine Hebamme erklärte mir, dass die Zähne so im Durchschnitt mit 8-12 Wochen in den Kiefer einschießen jedoch das richtige Zahnen erst erheblich später dann kommt!!!

Beitrag von crazydolphin 17.03.10 - 18:43 Uhr

ahaaaaaaaa, dann ist es das was ich seh :-D dachte schon, sie kriegt viel früher zähne

Beitrag von aishwarya 17.03.10 - 18:49 Uhr

hallo

ja das kann sein,mein sohn 8 wochen alt hatte seinen ersten zahn mit 6,5 wochen,also recht früh,die anderen lassen noch auf sich warten,sieht echt lustig aus mit dem einen zahn.

Beitrag von littleleo0602 17.03.10 - 21:00 Uhr

Also mein großer hatte es damals auch, eine weiße stelle, es waren aber nur talk(?) ablagerungen.
Kann aber auch ein zahn sein, was ich sehr ungewöhnlich finde, wenn ein backenzahn als erstes kommt!
LG Christina