ANANAS in der SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samantha79 17.03.10 - 19:48 Uhr

guten abend!

darf man ananas essen in der schwangerschaft, hab mal gelesen kann wehen fördernd sein! STIMMT DAS?
wäre ja schade, weil ...
... mein mann hatte mir heute eine kleine freude gemacht und einen obstkorb geschenkt mit vielen frischen obst!! :-D

lg samantha79

Beitrag von inci. 17.03.10 - 19:49 Uhr

#klatsch

Beitrag von saya82 17.03.10 - 19:57 Uhr

bist du auf den Kopf gefallen ?

Beitrag von aliciakommt 17.03.10 - 20:50 Uhr

#rofl

Beitrag von blanca-louis 17.03.10 - 19:51 Uhr

natürlich darfst Du Ananas essen. Ich esse sie sehr gerne und habe schon etliche in meiner SS gegessen.

Guten Appetit !!

Beitrag von myszka76 17.03.10 - 19:51 Uhr

Klaro!

#mampf

Eß ich jede Woche.

#blume
myszka 37.SSW

Beitrag von nana13 17.03.10 - 19:53 Uhr

Hi,

bei meinem sohn habe ich fast nur von ananas gelebt, er kam 3 tage nach termin, und hatte nie vor- oder senkwehen.

guten appetit

lg nana

Beitrag von zwillinge2005 17.03.10 - 20:01 Uhr

Hallo,

wo hast Du dieses Gerücht gelesen?

Ich habe viel Ananas gegessen - aber auch weil ich ausser bei Urbia darüber nicht finden konnte - also wahrscheinlich ein klassisches Forumsmärchen.

LG, Andrea

Beitrag von 19jasmin80 17.03.10 - 20:03 Uhr

Ich liebe Ananas

Beitrag von sunshine_michelle 17.03.10 - 21:41 Uhr

Natuerlich darf man Ananas essen!!! (Frag mich, wer immer so einen Bloedsinn verbreitet!!! #klatsch )

Habe in meiner ersten SS super viel Ananas gegessen - manchmal bis meine Zunge von der Saeure schon weh getan hat. Und er kam erst 4 Tage nach ET (nach 5 Tage Einleitung).

LG, Michelle

Beitrag von sunshine_dani 17.03.10 - 22:25 Uhr

Hallo,

Also ob dieses Gerücht stimmt weiß ich nicht aber ich kanns mir nicht wirklich vorstellen!! Bei meinem Sohn hatte ich riesen Heißhunger auf Ananas und hab teilweise jeden Tag eine ganze Babyananas verdrückt und hatte nie mit Vorwehen oder ähnlichen zu tun, ganz im Gegenteil mein Sohn kam 10 Tage nach ET zur Welt!! Also lass es dir schmecken!!

LG,
Dani+Muckel (ab morgen 17.SSW)