Was passt ihr etwa im Sommer?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nicole7 17.03.10 - 20:16 Uhr

Hi!

Meine Tochter ist am 19.02. geboren und eher klein und zierlich.

Welche Größe kann ich denn da für den Sommer kaufen? Dachte an 62???

LG und danke
Nicole

Beitrag von kiwi-kirsche 17.03.10 - 20:19 Uhr

Also mein SOhnemann ist auch recht zierlich geboren. Und naja, dann ist er explodiert.....er hat jetzt mit gerade 9 Monaten Größe 86/92;)
Ich würde noch warten!

lg
Kiwi

Beitrag von littleleo0602 17.03.10 - 20:40 Uhr

Hey,
nicht böse nehmen, aber mein Sohn 3 Jahre alt trägt gr. 86/92. Also ich glaub da ist dein Sohn eher ne ausnahme.
LG und alles Gute!
Christina

Beitrag von kiwi-kirsche 17.03.10 - 20:43 Uhr

Ähm das glaub ich eher nicht....2 andere aus seiner Pekip/Krabbelgruppe sind genauso groß und kräftig. Ich weiß, dass er groß ist, aber er sieht eben aus wie ein 1,5 Jähriger, ist aber auch entwicklungstechnisch sehr weit...
Und warum sollte ich dir das böse nehmen??!

Beitrag von melanie1987 17.03.10 - 21:02 Uhr

Da muss ich mich jetzt kurz einmischen!

Marcel Pascal war am 03.03. 8 Monate alt und trägt auch schon Größe 86! Er ist auch total groß für sein Alter, aber das gibt es!

LG
Meli und Marcel Pascal *03-07-09#verliebt

Beitrag von muffin357 17.03.10 - 21:04 Uhr

nicht wirklich, - das kind meiner freundin ist auch 8 monate alt und hat 9 kilo -- da gibts ne menge, -- sie ist vollstillkind gewesen bis vor 1 monat, - also wirklich veranlagung bzw. babyspeck...

Beitrag von arielle11 17.03.10 - 21:08 Uhr

Hallo!

Mein Sohn war und ist auch schon immer groß gewesen. Trotz allem trägt er mit seinen 2,5 Jahren die 92, H&M auch 86/92. Nur bei ernstings brauchen wir die 98.

Also so ein kleines Kind was diese Größe trägt ist für mich auch die Ausnahme!

Lg arielle

Beitrag von kiwi-kirsche 17.03.10 - 21:09 Uhr

Achja, uns dolle mopsig ist niklas auch nicht (mehr), hat er sich alles weggekrabbelt. Aber es gibt eben große menschen wie uns (ich bin selbst 1,84) und eben kleinere wie euch!

Beitrag von sally87 17.03.10 - 23:01 Uhr

Hallo,
mein Sohn trägt auch schon seit dem er 10 Monate ist die 86.Er ist jetzt 13 Monate und wir fangen solangsam mit der 92 an.

Ich finde nicht,dass er eine Ausnahme ist.
Es gibt halt große und kleine Kinder.Meine Tochter ist übrigends eher klein.
Lg
sally87

Beitrag von hilli82 17.03.10 - 20:26 Uhr

Hallo Nicole,
Tja, es kommt ganz darauf an wie schnell sie wächst. Was heißt denn klein und zierlich?? Welche Größe trägt sie denn jetzt? Ida ist am 27. 11 mit 53 cm auf die Welt gekommen. Sie hat gut in Kleidung mit Größe 50/56 reingepasst, aber nicht lange. Mittlerweile ist sie 15 1/2 Wochen alt 65 cm groß und trägt locker 68 und das schon seit Anfang Februar, also mit 2 Monaten. Zur Not musst du die Sachen erst holen, wenn der Sommer da ist, dann weißt du es genau. Ich überlege auch schon die ganze Zeit, welche Größe ihr dann passen wird, aber ich warte noch. Der Sommer ist ja hoffentlich lang und vielleicht bruachst du auch zwei Größen?!
Liebe Grüße,
Hilli

Beitrag von glu 18.03.10 - 10:46 Uhr

Wieso willst Du denn jetzt schon Sachen kaufen?

Warte doch bis Du sie brauchst!

lg glu