Er "brodelt" so. Sind das wohl die Bronchien?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnuffel0101 17.03.10 - 20:43 Uhr

Unser kleiner Schatz ist 5 Monate alt. Seit 2 Tagen vermute ich, dass er die Bronchien zu hat. Er brodelt ständig so beim Atmen, man hört dass er total verschleimt ist. Dadurch muss er natürlich auch öfter husten, dann hat er kurz Linderung. Heute ist es aber ziemlich heftig geworden, sodass er beim Husten 2x richtig gespuckt hat. Ok, der Schleim war dann auch erst mal mit weg. Komisch, jetzt schläft er und man hört das Brodeln im Moment gar nicht. Schläft auch ganz ruhig.

Was kann ich noch tun, um ihm zu helfen?

Danke für Eure Antworten und Tips

Beitrag von jessi15344 17.03.10 - 20:45 Uhr

hallo,alsoauf jedenfall morgen zum arzt der gibt euch nen hustensaft der die bronchien erweitert und der schleim besser abgeht

lg jessi

Beitrag von -vivien- 17.03.10 - 21:27 Uhr

ich würde auch sagen ab zum arzt.
bei husten würde ich immer die lungen abhören lassen

alles gute#klee