SB als Anzeichen auf Eisprung?! Bitte helfen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larimee 17.03.10 - 20:53 Uhr

Hallöchen,
also mein Körper macht in letzter Zeit echt komische Sachen... hatte heute abend einen kleinen Tropfen von hellrotem Blut-ZS-Gemisch auf dem Toilettenpapier und das am Zyklustag 15, wo ich eigentlich grad erst gestern oder heute meinen ES hatte! Ist das ein Anzeichen für den ES oder was könnte das bedeuten??#kratz

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497555&user_id=871836

Danke fürs Antworten :-)
Lg

Beitrag von nautiluisa 17.03.10 - 20:56 Uhr

genau das gleiche hatte ich heute auch und müsste auch um den ES sein.... bin gespannt auf die Antworten

Beitrag von larimee 17.03.10 - 20:59 Uhr

Hattest du das vorher schon mal? Also ich noch nie... sehr verwirrend #kratz Hast du dazu schon einen Beitrag geschrieben und irgendwelche Antworten erhalten? Sonst müssen wir hoffen, dass hier wer reinschaut, der weiß was das sein könnte ;-)

Beitrag von nautiluisa 17.03.10 - 21:06 Uhr

Ja ich glaube schon. Aber ich weiß nicht mehr, ob das auch zum den ES rum war. Mensch, da ist man schon einmal Mama und weiß nicht mehr, wie es war. So`n Mist.#kratz

Beitrag von mandel84 17.03.10 - 21:00 Uhr

Hi,

hatte das auch.

Meine Ärztin sagte vor ein paar Tagen zu mir, das die Blutung auf Grund vom Östrogenabfall kommt und bei mir war der Eisprung ein Tag zuvor (Ultraschal).

Vielleicht konnt ich dir weiterhelfen.

Beitrag von larimee 17.03.10 - 21:03 Uhr

Super danke! Dann wird es bei mir vermutlich auch so etwas sein ;-)

Beitrag von gerri503 17.03.10 - 21:01 Uhr

Hallöchen!

Also viele Frauen haben um den ES herum eine sogenannte Ovulatinsblutung (Eisprungblutung)- ich hatte das die letzten 3 Zyklen auch. In diesem noch nicht, aber ich hatte heute die 1. höhere Messung- denke also ES war heute bzw ist morgen...

So eine Ovu-blutung finde ich ganz praktisch, dann weiß man ziemlich genau dass der ES ist oder bevor steht!
(Im letzten Zyklus allerdings, war diese 5 Tage vor Tempierhöhung, also ES)

Hoffe ich konnte Euch helfen..

Grüße
;-)

Beitrag von larimee 17.03.10 - 21:05 Uhr

#danke für die Antwort!
Laut Tempi hatte ich ja auch gestern oder heute meinen ES, also wird es vermutlich so eine Ovulationsblutung sein ;-)
Lg

Beitrag von nautiluisa 17.03.10 - 21:10 Uhr

Heiliger bimmbamm.... Ovolationsblutung - nu kann ich mich auch wieder an den Ausdruck erinnern.... also wann sollte man nun noch mal "verkehren"?#kratz