wie Mahlzeit verlegen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tina-1981 17.03.10 - 21:06 Uhr

Hallo,

ich würde gerne Babyschwimmen mit meiner kleinen Maus machen. Allerdings findet das genau zur 2. Mahlzeit meiner Kleinen statt. Wo anderst stillen ist recht schwierig #zitter, wobei ich die Mahlzeit eh grad auf Brei umstelle...

Kann ich ihr einfach vorher schon etwas Brei geben und dann auch wieder wenn wir zuhause sind...oder wie macht man das?#kratz

Danke für eure Hilfe

LG Tina

Beitrag von lilie80 17.03.10 - 21:16 Uhr

beim Babyschwimmen solltest dem Baby ca. ne halbe Stunde vorher nichts zu essen oder trinken geben, da sie sonst spucken können. also, entweder, du versuchst es schon vor dem Schwimmen oder direkt danach. meiner ist beim Schwimmen sooo abgelenkt, da vergißt er seinen Durst oder Hunger- der danach umso größer ist :-p

LG

Beitrag von tina4370 17.03.10 - 21:43 Uhr

Hallo, Tina!

Bei uns ist es genau so - Maria s zweites Frühstück fällt genau in die Babyschwimmzeit, aber uns hält das nicht davon ab. :-)

Meine Maus lässt sich normalerweise auch leicht ablenken, wenn wir "auswärts" stillen, aber in der Schwimmhalle ist das witzigerweise überhaupt nicht so. Ich setze mich dann mit ihr an der Seite auf die Stufen zum Nichtschwimmerbecken, so dass sie beim Trinken halb im Wasser liegt, und: sie liebt es! :-D

Also, keine Angst, das klappt schon alles!
Ansonsten vielleicht vorher ein bisschen stillen und hinterher dann den Brei geben.
Das schafft Ihr schon, und der Spaß, den die Kleinen beim Babyschwimmen haben (meine jedenfalls), ist so eine kleine Essenszeit-Verschiebung allemal wert. ;-)

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09