Muss auch mal heulen ....silop

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinax1987x 17.03.10 - 21:19 Uhr

Hallo meine lieben,
ich muss jetzt auch einfach mal heulen.
Ich weiß nicht ob ich wütend,traurig oder einfach nur verletzt bin vllt. auch alles.
Ich bin jetzt in der 38ssw. ja und eigentlich glücklich verheiratet...doch seit wochen ist es so das ich keinerlei liebe aufmerksamkeit oder sonstiges bekomme,noch nicht mal die hand beim einkaufen kann er mir geben.
Ich habe immer überlegt woran das liegt an mir an meinem verhalten oder so und heute frag ich ihn ob es an meinem gewicht liegt und ja nach langen hin und her gab er es dann zu.
ich sag euch das ist wie ein schlag mitten ins gesicht gekommen.
vor der schwangerschaft hatte ich immer zwischen 65-75 kg man und so schlimm fand ich das nie und nun sind 15 kg mehr drauf aber auch nur am bauch und meine hüften sind was breiter.
naja ich bin jetzt so frustriert und auch traurig weil hallo ich bin schwanger da wird man dicker...
sorry das musste jetzt mal raus bin einfach soo traurig echt kann es nicht beschreiben...

danke fürs zuhören

Beitrag von schnuffellotte 17.03.10 - 21:34 Uhr

#liebdrueck Dich mal...

Das sind aber auch wohl die Hormone die mit uns umgehen.
Ich selber groß und bisher super schlank gewesen (habe ich nie drauf geachtet) bin nun 23+5 und habe bisher 7 kg zugenommen. Ich selber finde mich teilweise mopsig...Gesicht Bauch Po Hüfte ;-) wobei man mir sagt das ich mal gesund aussehe. Manche sagen dann auch ,an bist du speckig oder so und ich bin dann teilweise auch traurig aber mach mir nix draus....geht auch mal wieder weg.
Und außerdem Männer können manchmal so nett sein mit Komplimenten...Toastbrot kann schimmeln, aber manche sind so nett...die können noch weniger ;-)
Also Kopf hoch und nicht ärgern lassen.
Lg ELa
www.schnuffellotte.windelstern.de

Beitrag von marzena1978 17.03.10 - 21:38 Uhr

Ah Süsse, lass dich mal drücken.#liebdrueck
Ich hab in der Schwangerschaft 40 kg zugenommen, ich habe sehr viel Wasser, bin sehr aufgeblasen.#schmoll
Vor der Schwangerschaft hatte ich Kleidergrösse 34, jetzt laufe ich in hässlichen Schlabberhosen und riesengrossen Shirts rum.#heul
Mein Schatz sagt mir aber jeden Tag das er mich liebt so wie ich bin und unseren Sohn im Bauch.#verliebt Dein Mann wollte dich bestimmt nicht verletzen, sei nicht böse und bald haben wir es geschafft und können wieder für die "alte Figur" was tun.#verliebt

Liebe Grüsse und nicht traurig sein.#liebdrueck

Marzena+#babyET-11#verliebt#schwitz

Beitrag von keep.smiling 17.03.10 - 21:47 Uhr

Männer!
Laß dich nicht ärgern.
15kg sind nicht viel und v.a. wenn du stillst, hast du die schnell weg.
Wenn es deinem Mann nur um die Figur geht, ist das schon traurig. Hoffe er wird wieder normal.
LG ks

Beitrag von luditolman 17.03.10 - 22:13 Uhr

das ist schon hart, wenn er dass dann zugibt.
mein mann ist eigentlich ein sehr einfuehlsamer mensch aber hat mir auch schon so nebenbei gesagt dass "nach dem baby ich dann wieder sport machen sollte"... boes hat er es eigentlich nicht gemeint, er sorgt sich halt auch um meine gesundheit (und klar moecht er nicht dass ich jetzt bei jedem kind 10 kg drauf behalte!)
ABER er gibt mir immer die hand und ist ganz lieb zu mir und streichelt den bauch und ist zaertlich!

sag deinem mann doch dass du die naehe brauchst und auch das haendchen halten usw. die kilos gehen dann spaeter schon wieder weg und bis das kind auf der welt ist (und bestimmt 9 monate spaeter) muss er das nun halt "aushalten".
immerhin machst du gerade SEHR VIEL durch und das zunehmen ist ja beim schwanger sein ganz normal!

mach dich nicht kaputt - er hat bestimmt einfach auch angst was auf ihn zukommt!!

gruss, lydia

Beitrag von ryja 17.03.10 - 22:25 Uhr

Ich finde es toll, dass dein Mann so ehrlich ist.

Und sind wir doch mal ehrlich, nicht nur das sondern auch vieles andere Ungewisse kommt auf unsere Männer zu. Wir denken bei Schwangerschaft oft nur an uns und die Veränderungen für uns und nicht an die Männer.
Wie wird es für ihn sein, wenn er in zwei Wochen nur noch die zweite Geige spielt? Spielen solche Dinge mit rein, ohne dass er das selbst weiß?

Kopf hoch. Du hast deine Figur bei +15 Kilo ja bald wieder. +15 sind nicht viel.