Tempi

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katti1508 17.03.10 - 21:58 Uhr

Hab nochmal ne Frage zur Tempi, Sorry für so viel#bla

Aber bin noch total unerfahren mit den ganzen Sachen.

Macht es eigentlich Sinn Tempi zu messen wenn man viel Nachtschicht arbeitet??
Ich hab hier gelesen das man immer morgens vor dem aufstehen messen sollte.

Danke für eure Hilfe#blume

Beitrag von annett-80 17.03.10 - 22:02 Uhr

Hallo,

ich habe auch Nachtdienst.
Do schläfst nach dem ND einfach 5h und stellst dir den Wecker und misst dann mind.3min. und schläfst einfach so lange wie sonst weiter.

So hat das zumindest bei mir funkioniert. Und meine Kurve sah gut aus. Wie eben wenn man nur früh misst.
Kannst ja unter Notitzen ND eintragen.

Also, versuch es einfach mal.