Hilfe Durchfall..... = FG

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von doschli 18.03.10 - 07:20 Uhr

Ich war schon vor meiner SS chronisch verstopft und bin daher nun doppelt verstopft. Als ich letztes Mal Durchfall hatte im Dez09 folgte ein paar Stunden später eine FG. Nun hatte ich heut Morgen wieder Durchfall... auch mit solchen Krämpfen... mache mir Sorgen.....

Hat sonst noch jemand Erfahrungen mit Durchfall und FG...? #schmoll

doschli 7+0

Beitrag von aryssa0405 18.03.10 - 07:23 Uhr

Guten morgen

also ich habe seit in SS bin ständig druchfall und unserem Krümelchen geht es blendend ;-)

Alles wird gut sein :-)

Kopf hoch und nicht so viele Sorgen machen

Aryssa+ Krümelchen 16+1 #verliebt

Beitrag von nalle 18.03.10 - 07:24 Uhr

Ich würde mir wünschen mal wieder Durchfall zu haben #rofl

Solange Du nicht tägl. und mehrfach Durchfall hast,brauchst Du Dir gar keine Sorgen machen ;-)



LG

Beitrag von suzi_wong 18.03.10 - 07:34 Uhr

Hallo Nalle *Friedensfahne hochhalte*

Ich kenne das. Wenn du jeden Tag das mit dem Milchzucker machst, oder ein Glas Pflaumensaft trinkst, hast du nie wieder Verstopfungsprobleme! ;-)

Schönen sonnigen Tag!

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 26.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume

Beitrag von nalle 18.03.10 - 07:52 Uhr

Hallo Melanie :-p


Ich hol mir nachher mal Milchzucker. Danke für den Tip ;-)


Werd den sonnigen Tag heute nutzen und mal meine Wohnung auf Vordermann bringen ;-)

LG

Beitrag von suzi_wong 18.03.10 - 07:54 Uhr

...danach machst bei mir weiter, oder??? ;-)

Sind nur 6 Zimmer, 2 Bäder, 100 qm...10 Fenster...#heul

Beitrag von nalle 18.03.10 - 08:01 Uhr

UI...ob ich das dann noch schaffe ?

Wäre froh wenn ich meine 80qm erstmal schaffe.
Ist ziemlich viel liegen geblieben die letzte Zeit :-(
Da ich mich nun aber wieder fit fühle kann ich es mal in Angriff nehmen.

Da wir eh bald umziehen bleibt der Elan auch ein wenig weg :-(

Aber ich mach heute mal was ;-)



Beitrag von suzi_wong 18.03.10 - 08:12 Uhr

Ok das kenne ich...kurz vorm Umzug... da will man eher packen und alles fertig wissen als putzen...

Da ich eine Ordnungswütende bin hab ich ned jeden tag soo viel zu tun...aber ich MUSS schon jeden Tag Ordnung halten...3 Katzen ...Hund...Kind...Pflegekinder...

Da würd ich sonst durchknallen...

Ich gehe nicht ins Bett bevor die letzte Tasse gespült ist...krank nä?

Ich weis noch das ich damals meine Tochter zur Welt gebracht habe und immer dachte, wenn ich zu Hause bin...muss ich (alleine) alles schaffen. Kind Haushalt...

Ich sag dir, mir sind die Fersen aufgesprungen vor lauter Wasser und selbst gemachten Stress....so blöd war ich. Ich wollte allem gerecht werden (obwohl ich alleine in der Wohnung war) und durfte dann dafür bezahlen...#schmoll

Ich wollt nur damit sagen...bei mir kommt das Chaos warscheinlch noch...nach der Geburt. Weil sooo blöd bin ich dann nimmer...zumal hab ich ja jetzt auch nen Mann der mal den Putzlappen schwingen kann #huepf

Alles Gute für euren Umzug!!! Nicht überanstrengen gelle!

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 26.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume

Beitrag von murmel2010 18.03.10 - 07:25 Uhr

hallo doschli

nein ich habe damit leider keine erfahrung.
jedoch würde ich heute zu deinem frauenarzt gehen und das abklären lassen.
so machst du dir nur gedanken und hast keine ruhe.

geh zum arzt, dann geht es dir gleich besser.

wird schon nix sein#liebdrueck


Beitrag von suzi_wong 18.03.10 - 07:31 Uhr

Ich kann dir nur sagen das ich auch in der 8. SSW so arge Krämpfe beim Klo gehen hatte, das ich auch dachte: jetzt ist alles vorbei!

Erst Verstopfung, dann will alles raus, binnen 30 Minuten und innerhalb von 5 Klogängen #schwitz
Das ist normal! Deine Hormone sorgen für diese Darmprobleme. Ich würde dir empfehlen jeden Tag einen Esslöffel Milchzucker verteilt in ein bis zwei tassen warme Getränke! Das Hält den Stuhl weich.

Ich bin mir aber sicher das Darmprobleme keine FG auslösen. Ich denke mal das das damals einfach ein saudummer Zufall war :-(

Bitte mache dir Keine Sorgen! Ich kann jetzt nicht sagen: Alles ist gut, ich bin kein FA. Aber hätte jede Frau bei Durchfall eine FG....verstehst du?

Ich drück dich mal ganz dolle und vertraue auf dich und dein Baby!

Klar bzum FA kann man schon gehen...wenn du Angst hast...

Ich denk an dich...#blume

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 26.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume

Beitrag von doschli 18.03.10 - 07:48 Uhr

Vielen Dank liebe Melanie

Du hast mich sehr aufgemuntert. Sind ja schon zwei verschiedene Sachen. Darm und GM. Hoffe du hast recht und bleibe auf der Hut.... bilde mir jetzt nämlich ein, dass mir seither nicht mehr schlecht ist..... oh man....

Bussi...

Beitrag von suzi_wong 18.03.10 - 07:52 Uhr

Das freut mich wenns dir besser geht!

Außerdem ist dein ET am 4.11. Da hab ich auch Geburtstag....! Also passiert dir sicher nix #huepf

Alles Gute noch, und wenn was ist, kannst mir immer schreiben!#liebdrueck

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 26.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume