Juchhuu! Tempi gestiegen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biggi81 18.03.10 - 07:31 Uhr

Guten Morgen!

Ich stelle für Euch mal wieder #tasse und #torte bereit.

Nicht nur, dass die Sonne ganz herrlich scheint, nein, meine Tempi hat auch einen Sprung nach oben gemacht!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=493026&user_id=518421

Hoffentlich bleibt das jetzt so! Drückt mir die Daumen und holt den Tacker raus! ;-)

GLG, Biggi mit ganz viel #sonne im #herzlich.

Beitrag von gani81 18.03.10 - 07:38 Uhr

morgen,

das ist schön, das freut mich für dich.

meins ist gerade am fallen: #zitter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492706&user_id=696013

meinst du, ich kann noch hoffen? ists zu früh zum aufgeben? :-(

du hast doch vorgestern glaub ich geschrieben, daß sich dein mumu auch so hart und ähnlich wie ein knubbel angefühlt hat?

wie ist es heute?

also ich habs beobachtet. bei mir ist es etwas zurückgegangen, aber auch weicher geworden.
war so ein schock für mich, weil ich mumu eigentlich nie vorher getastest habe. #schein
das war wahrscheinlich ein blöder moment.

gruß,

gani.

Beitrag von biggi81 18.03.10 - 07:42 Uhr

Hallo Gani,

Du bist noch so weit über der CL - da ist noch alles drin! Wünsche Dir viel Glück!

Hatte vorgestern was anderes gemeint. Meinen MuMu selbst kenn ich schon, den taste ich schon seit einigen Zyklen. Ich hatte auf dem MuMu einen harten Knubbel, so groß wie ein Stecknadelkopf. Aber man sollte sich nicht zu viele Gedanken machen wegen des MuMu. Wichtig ist eh nur, wie er am NMT ist. Außerdem sollte man den auch eher morgens, vor allem aber immer zur selben Zeit und der selben Position ertasten, damit man da wirklich ein Gefühl für bekommt.
Es reicht aber absolut den ZS und die Tempi zu beobachten. Allein schon wegen der Infektionsgefahr. Ich mach's zwar auch, aber ich achte dabei auch immer sehr auf Hygiene.

LG,
Biggi

Beitrag von gani81 18.03.10 - 07:50 Uhr

hast recht. ich glaub, ich mach mir einfach zu viele gedanken.

ja, ich glaub bei mir war das mit dem knubbel auch gleich am mumu.
wie gesagt, da ich es nicht so gut mit mumu kenne, kann ich es auch net so beschreiben. aber heute ists nbißchen zurückgegangen und weicher, was ja gut ist für ne SS, wenn mumu oben ist.
ich passe auch immer auf, daß meine hände vorher gewaschen sind.

gehst also nicht zum arzt wegen dem oder?

hab mal irgendwo im net gelesen, daß wenn die tempi etwas 0,5 grad höher ist als die normale tempi 10-12 tage lang, kann das schon für eine SS sprechen.
also ich hoffe mal trotzdem, da sie noch hoch ist.

wann willst du testen?
ich hab mir SS-tests von AIDE bei ebay bestellt.
sobald ich sie kriege, viell. heute oder morgen will ich mal mit morgenurin testen.

lieben gruß

Beitrag von biggi81 18.03.10 - 07:54 Uhr

Nee, zum Arzt gehe ich nicht. Der Knubbel ist auch wieder weg. Sonst wäre ich mal gegangen, aber so.

Also, die Tempi sollte nach dem ES für ca. 18 Tage oberhalb der CL liegen. Auch wenn es nur 0,1°C sind, reicht das manchmal noch. Bzw. ist nach 18 Tagen eine Schwangerschaft sehr wahrscheinlich. Während der 2.ZH darf die Tempi aber auch mal tageweise unter die CL rutschen, aber eben nicht über einen längeren Zeitraum und vor allem nicht um den NMT. Es gibt aber natürlich auch hier Ausnahmen!

Wir fahren am Samstag in den Urlaub zu meinen Eltern, da bin ich hoffentlich genug abgelenkt vom testen. Möchte eigentlich gern bis zum 25.03. Warten, aber das schaffe ich bestimmt nicht. ;-) Mal schauen.

LG

Beitrag von biggi81 18.03.10 - 07:49 Uhr

Noch etwas: Ich glaube das Du heute bereits bei ES+13 bist und dass die Balken komplett falsch sitzen. Du könntest also am WE schon testen.

Alles Gute!

Beitrag von gani81 18.03.10 - 07:55 Uhr

meinste??

wie komsch drauf? wg. ovutest?

es ist aber total komisch, seit gestern habe ich keine PMS. #zitter
warum auch immer. nur ne leichte übelkeit manchmal, den ganzen tag über, auch abends.
vor 3 tagen konnte ich kaffee kaum riechen und ich hatte ein ziehen von der linken hüfte aus bis zur leiste unten. das hat von morgens bis nachmittags geschmerzt.
danach war der schmerz weg, aber dafür hat das stechen leicht angefangen.

und jetzt alles weg.
komisch.

ja, ich teste am wochenende, falls ich die tests kriege.
sind 10er tests. müsste also schon pos. anzeigen, falls es geklappt hat.

Beitrag von gani81 18.03.10 - 08:00 Uhr

halt durch und teste nicht, wenn du eh schon ablenkung hast.
ich würde mich auch auf den urlaub vorbereiten.
aber ich hab keine ablenkung. #gaehn
wobei das auch ne überraschung für deine familie wäre, wenn du pos. testests.

hast du irgendwelche anzeichen denn?

bei meim sohn war das mit dem ziehen links auch so schlimm. viell. sogar noch schmerzhafter.
werd gleich posten, wenn ich den test mach.

wünsch dir viel spaß bei deinen eltern.