iui+14, endlich nmt und test....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von connie36 18.03.10 - 09:33 Uhr

... der leider blütenweiss war:-[
diese utrogest kapseln lassen einen zum psychomonster mutieren, die werde ich nicht mehr nehmen.
leider, liebe mithibblerinnen, bin ich nicht mit im ss forum anzutreffen, hoffe ihr habt mehr glück.
drücke euch die daumen.
auf in den nächsten versuch
conny

Beitrag von katty1709 18.03.10 - 09:36 Uhr

Liebe Conny

lass dich #liebdrueck

Ich kenne das Gefühl, und kann dich sehr gut verstehen!
Die Medikamente sind echt der reinste Horror!

Ich drück dir ganz fest die #pro und wünsche dir beim nächsten Versuch ganz ganz ganz viel #klee

LG
katty

Beitrag von connie36 18.03.10 - 09:39 Uhr

danke, im gegenzug dazu gratulier ich dir ganz herzlich zu deinem pos. test.
ich habe irgendwie trotz der ganzen anzeichen-dank utro- gehofft.
noch einen versuch, ohne utro
lg conny

Beitrag von antonio72 18.03.10 - 11:21 Uhr

Das tut mir sehr leid ,ich hab gestern auch gestestet und er war blütenweiß.:-[
abei wird in der kiwu immer gesagt es sieht mal wieder alles gaaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnz toll aus.
L.G

Beitrag von irflinda 18.03.10 - 12:03 Uhr

#liebdrueck#liebdrueck
ich wie immer spätaufsteherin.......aber das erste was ich machen wollte, war nach dein ergebniss schauen,und glaub mir es tut mir sooo leid für dich.
aber die hoffnung stirbt zu letzt,also viel glück für´s nächste.#klee

Beitrag von connie36 18.03.10 - 12:48 Uhr

danke dir
was ist mit dir?
testest du oder wartetst du nach meinem schreck jetzt noch länger:-p?
drücke dir auf jeden fall die daumen.
werde für die nächsten zyklen auf jeden fall das utro weglassen. wenn man da keine brustschmerzen hat, oder schon sb früher, weiss man wenigstens bescheid, ohne das man sich durch die vonutro hervorgerufenen anzeichen hoffnung macht.
warte auf dein post.
lg conny

Beitrag von anulka 18.03.10 - 09:43 Uhr

Hallo Conny,

Es tut mir so leid..

Ich wollte mich noch bei dir bedanken, dass Du mir durch deine Antworten nach meiner pu und tf versucht hast zu helfen.

Fühl dich gedrückt

Anulka

PU + 8, TF + 6

Beitrag von connie36 18.03.10 - 09:49 Uhr

gerne geschehen#liebdrueck
lass dich von mir nur nicht runterziehen, drücke dir weiterhin die daumen. melde dich einfach mal wenn du was weisst.
es wird bestmmt ein kampfkrümel.
ich schicke dir mal pos. energie #tasse rüber.
lg conny, der es eigentlich ganz gut geht.;-)

Beitrag von she. 18.03.10 - 09:46 Uhr

Ich #liebdrueck dich mal ganz fest Süße! Unser Tag kommt bestimmt noch.

Obwohl ich manchmal auch keine Hoffnung mehr habe.

#herzlich she.

Beitrag von connie36 18.03.10 - 12:50 Uhr

hi
man resigniert glaube ich irgendwann, und innerlich denke ich manchmal habe ich das schon.
sonst würde mich das mehr mitnehmen. ich glaube ich habe mich damit abgefunden.....auch wenn ich weiterhin versuchen möchte , unsere familie zu verkomplettieren.
du hattest doch glaube ich auch die letzen tage gepostet, oder?
ich drücke dir auch die daumen, das es doch noch mal wahr wird.
lg conny

Beitrag von she. 18.03.10 - 19:22 Uhr

Hey du Liebe,
ja das hatte ich. Es sind immer wieder Phasen. Mal geht es einem gut und dann wieder nicht. Bei mir ist es momentan ein ständiges Auf und Ab. Aber das hat wohl jeder.

Fühl dich nochmal ganz fest #liebdrueck

Beitrag von connie36 19.03.10 - 11:02 Uhr

irgendwann muss doch das wunder bei uns auch mal da sein, oder?
drücke dich auch und hoffe weiter auf das wunder.
lg conny

Beitrag von she. 20.03.10 - 10:46 Uhr

Wir dürfen den Mut nicht aufgeben. Irgenwann sind auch wir dran. Hoffe ich

Beitrag von murkelchen72 18.03.10 - 10:00 Uhr

Och nö!

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von connie36 18.03.10 - 12:51 Uhr

naja, heisst halt weitermachen.
wünsche deinen mäusen alles gute zum bevorstehenden 1. geb. erfreue dich an ihnen.
lg conny

Beitrag von anjali77 18.03.10 - 10:02 Uhr

:-[:-[ Oh nein!!! Ich hatte so gehofft für Dich!!!
Die anzeichen waren so gut, das blöde Utro täuscht ja gemein!
Machst Du jetzt noch eine IUI hinterher oder erst Pause?
Kannst Du das Utro einfach weglassen? Ich bekomme Predalonspritzen statt Utro. Vielleicht wär das was?Keine Ahnung, ob die mir nächste Woche auch was vorgaukeln...

Oh man, es tut mir so so leid! Ich hoffe, Du kannst damit gut umgehen, damit Du Deinen Glauben an das Glück, was uns allen auch noch zukommen wird, nicht verlierst!

#liebdrueck Ganz liebe Grüße!!

Beitrag von connie36 18.03.10 - 12:44 Uhr

hi anjali
mir geht es eigentlich gut. denke,d as ich innerlich trotz hoffen das ergebnis gewusst habe. werde kein utro mehr nehmen.
denke das ich die nächste iui gleich im anschluss machen werde.
drücke weiter hin bei dir die daumen.
lg conny

Beitrag von pedas 18.03.10 - 11:09 Uhr

hallo conny, tut mir ja so leid :-( au man, das ist alles so zum kotzen :-[

Beitrag von connie36 18.03.10 - 12:45 Uhr

ich weiss, aber es tut so gut, das soviele an einen dabei denken.
glaube, du kannst das ja auch nachempfinden.
mir geht es eigentlich gut. werde weitermachen, sowie du auch#liebdrueck

Beitrag von kala28 18.03.10 - 11:18 Uhr

ohh man, dass tut mir leid, habe so mitgefiebert. Die sch.... dinger, muss die auch immer nehmen. Als ob das so nicht schon alles schwer genug ist.
Kopf hoch.

Beitrag von connie36 18.03.10 - 12:47 Uhr

ja, das komische daran war, das ich das beim letzten mal nicht hatte, habe null aufs utro reagiert. die brustschmerzen wurden damals 5 tage nach transfer immer weniger, kein ul ziehen, keine übelkeit nix.
und dieses mal, fühlte ich mich fast wie bei meiner kleinen in der ss.
auch diese übelkeit, ohne spucken zu können. hätte ich nicht in den letzten tagen soviel über die nebenwirkungen bei einigen mit utro gelesen, dann hätte es mich glaube ich härter getroffen. von dem her ist es echt gut, sich hier so toll austauschen zu können.
alles liebe
conny