Welche Tempi?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kaesekuchen666 18.03.10 - 09:42 Uhr

Guten morgen Mädls...
wie gehts euch an so einem schönen sonnigen tag#huepfder frühling kommt#verliebt

Ich hab mal eine frage an euch..bitte nicht schimpfen:-(
Also ich war heute nacht um 2:30 auf eigentlich wach weil ich scho um 21:15 geschlafen hab#schmoll da war meine tempi 36.6 bin dann wieder eingeschlafen und um 6:00 war sie dann 36.8...
so welche muss i eintragen?die erste,oder?

Lg und vielen #herzlich danke#liebdrueck
Michi

Beitrag von yc23 18.03.10 - 09:46 Uhr

ich würd die 36,8 eintragen ... ;-)

Beitrag von kaesekuchen666 18.03.10 - 09:48 Uhr

Vielen Dank...ja den wollte ich auch erst eintragen aber ich hab gelesen ma sollte 6 stunden "schlafen" deswegen wusste ich net...#huepf
#liebdrueck

Beitrag von carlos2010 18.03.10 - 09:47 Uhr

Trag´den zweiten Wert ein!
Man sollte 1 Stunde vor der Messung ruhen, das hast Du ja gemacht!

Liebe Grüsse und viel Glück

Beitrag von kaesekuchen666 18.03.10 - 09:49 Uhr

na des hört sich doch gut an#huepf Vielen danke
Lg Michi#liebdrueck

Beitrag von carlos2010 18.03.10 - 09:48 Uhr

http://www.meinkinderwunsch.de/FruKiWuInt.pdf

Hier noch ein Link für Dich!
Auf Seite 23 findest Du alles zur Tempi-Messung.

Beitrag von kaesekuchen666 18.03.10 - 09:50 Uhr

Dank dir#liebdrueck