Dicke Winterjacke oder normales Jäckchen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -.saskia.- 18.03.10 - 10:30 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

da ich gleich vor habe ein wenig mit meiner Maus spazieren zu gehen und es ja "so warm" heute ist frage ich mich ob ich ihr eine Winterjacke anziehen soll oder nur ein Jäckchen?
Darunter natürlich Langamrbody und Pulli.
Im KiWa hat sie außerdem ein Lammfell!
Reicht da dann das Jäckchen?

Generell schwitzt sie schnell und viel. Habe ihr daher gestern auch nur ein Stirnband aufgesetzt im KiWa, da sie so dermaßen schnell schwitzt.

Liebe Grüße

Saskia + Caro-Marie (7,5 Monate)

Beitrag von canadia.und.baby. 18.03.10 - 10:36 Uhr

Denke Normale Jacke langt

Beitrag von hope001 18.03.10 - 11:20 Uhr

Mein Kleiner trägt ein dünnes Jäckchen und eine dünne Mütze und ist genauso wie dein Kleines angezogen und hat auch ein Lammfell im KiWa.

LG, Hope

Beitrag von noname83 18.03.10 - 11:30 Uhr

Wir nehmen auch nur ne Sommerjacke mit integrierter Sweatshiertjacke. Langarmbody und pulli drunter ,in den Fußsack und fertig. Machen wir auch im Maxi Cosi nur das er dann ne decke über die beine bekommt.. Der schwitzt in der dicken Jacke nur und meckert weil er sich mit der nicht so bewegen kann,. Dafür ist der Maxi Cosi schon zu eng.

Beitrag von kathrincat 18.03.10 - 20:59 Uhr

kurzarmbody, langarmshirt und dünne jacke reicht