Lieblings-Lauf-Musik?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von giks 18.03.10 - 10:40 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

so langsam wird es Frühling und ich will wieder regelmäßig laufen gehen, am liebsten mit flotter Gute-Laune-Musik im Ohr.

Was hört Ihr so am liebsten zum Laufen (oder auch anderem Sport oder Frühlingsputz...)?

Danke für Tips!

Angelika

Beitrag von binnurich 18.03.10 - 11:25 Uhr

ich könnte ein paar Metall- Empfehlungen abgeben, aber willst du das wirklich wissen?

Ich dneke, das ist zu individuell vom Geschmack abhängig

Beitrag von giks 18.03.10 - 11:29 Uhr

Ja, stimmt, ist natürlich vom Geschmack abhängig. Nur irgendwie eignet sich die Musik, die ich normalerweise gerne höre, nicht wirklich zum joggen (zu langsam, zu düster, irgendwie), deshalb war ich auf der Suche nach lauftauglichen Gute-Laune Alternativen...

War vielleicht ne blöde Frage....

LG
Angelika

Beitrag von momsik79 18.03.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

Manu Chao, Pink, Blink, Green Day - da wirds dann für mich so richtig motivierend beim Laufen #huepf.

LG mo

Beitrag von happy1520 18.03.10 - 13:44 Uhr

Hallo, ich hab auch wieder angefangen mit dem Laufen und ich höre am liebsten sowas:

http://www.youtube.com/watch?v=AYEy6NA9PsI

oder

http://www.youtube.com/watch?v=z58I2ysLLqM

Auf jeden Fall was zackiges;-)

Viel Spass und LG Olivia

Beitrag von spumsel 18.03.10 - 13:49 Uhr

Alsoooo,

das ist KEIN unbedingter Tipp, sondern nur mein Geschmack:

Für´s Bodyforming:

http://www.youtube.com/watch?v=kRa3BU5bl-s und
http://www.youtube.com/watch?v=5Ism2I3HCGU&feature=related

Für´s Laufen:
http://www.youtube.com/watch?v=c1bydes-3hY und
http://www.youtube.com/watch?v=wExOx38IEsY

Und zum Putzen:
http://www.youtube.com/watch?v=n4hCGv7ldyU und
http://www.youtube.com/watch?v=Tsobsr8nF7w

lg

Beitrag von minisun 18.03.10 - 15:28 Uhr

Hallo,

ich würde auch gerne meinen "Senf" dazu geben.
Ich habe versucht mit jeder Form von Musik zu laufen. Und zu diesem Zeitpunkt hatte ich erst angefangen damit. Und ich fand es ganz schrecklich frustrierend.
Denn ich wusste ja immer das wenn der Song zu Ende war, erst wieder ungefähr drei Minuten rum waren. Und ich mich selbst aber gefühlt habe, als wenn ich schon ne Stunde unterwegs gewesen wäre.
Dann habe ich angefangen Hörbücher zu testen. Und ich muss sagen das ich mit Hörbüchern viel besser laufen kann als mit Musik.
Dann ist man bei einem spannenden Buch immer so neugierig das man noch weiter läuft um zu wissen was als nächstes passiert. Und man läuft auch nicht Gefahr mitsingen zu wollen.

Viel Spaß und viel Erfolg beim laufen
Alles Gute
Minisun

Beitrag von giks 18.03.10 - 16:52 Uhr

Hey, das ist ja eine gute Idee!

Ich kenn mich so gar nicht aus mit Hörbüchern - kannst Du was empfehlen? Krimis? Romane?

Danke!

Angelika

Beitrag von minisun 18.03.10 - 21:57 Uhr

Hallo

das freut mich, das dir meine Variante gefällt. Also ich binschonmit Twighlight, mit Dan Brown oder auch mit Hape Kerkeling gelaufen. Aber ich finde je spannender das Buch ist, desto leichter läuft es sich. Mit Hape ist das schwieriger, weil er zum lachen oder auch nur schmunzeln verleitet das ist nicht gerade hilfreich beim laufen.
Ich selber kaufe mir die Bücher meist online und dann geht es los.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim ausprobieren
minisun

Beitrag von sparrow1967 19.03.10 - 10:15 Uhr

Super Idee!!! Danke!

Auf n Hörbuch bin ich noch gar nicht gekommen. Ich fange nämlich auch immer an mitzusingen...beim Putzen im haus macht das ja nix- aber beim walken ist es etwas peinlich.

Also werd ich mir jetzt mal Hörbücher besorgen!


sparrow