Suche Zwiebelsaft Rezept

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von cherry-habel 18.03.10 - 10:40 Uhr

Hallo mein Sohn hat sein 14 tagen schrecklichen Husten beim Arzt waren wir schon und der hat und Mucolsolvan-Hustensaft verschrieben.Denn hat mein Kind schon fast leer und da es nicht besser wird dachte ich mir kann jemand das rezept für Zwiebelsaft sagen...

Würde mich super dadrüber freuen


LG

Beitrag von mini-bibo 18.03.10 - 10:53 Uhr

Hallo!

Zwiebeln klein schneiden, Zucker drüber streuen und dann abgedeckt stehen lassen.

Nach etwa 2-3 Stunden den Saft in einen Becher oder so giessen. Davon dann Löffelweise geben ;-)

LG mini

Beitrag von guezeldenise 18.03.10 - 11:25 Uhr

Hey kenn es auch mit Kandiszucker.....

glg denise

Beitrag von glu 18.03.10 - 12:32 Uhr

Nix gegen Zwiebelsaft, aber in dem Fall würd ich wohl eher mal einen anderen Arzt aufsuchen!

lg glu

Beitrag von antares01 18.03.10 - 13:18 Uhr

Hey,

also wenn er 14 Tage hustet, würde ich zum Arzt gehen. Mucosolvan ist offensichtlich nicht der richtige Saft. Meine Mäuse bekamen Capval bzw. Codein, aber das muss natzürlich ein Arzt verschreiben.

Zwiebelsaft gebe ich, bevor ich zu einem Arzt gehe ;-)

Beitrag von fehmarn3005 18.03.10 - 20:06 Uhr

Hallo...

Das gleiche Problem hatte ich im Dezember... Bei mir hatten alle 3 Kinder richtig fiesen Husten und mein Kinderarzt wußte auch nicht mehr weiter...

Alles inhalieren und Hustensäfte haben nichts geholfen...

Die Arzthelferin hat mir dann den Tip mit dem Zwiebelsaft gegeben und dann sind wir endlich diesen fiesen Husten losgeworden... :-D


Ich habe Zwiebeln in Würfel geschnitten, ein bißchen Wasser mit in den Topf und braunen Zucker... Dann das Ganze ordentlich durchkochen... Zwiebeln rausnehmen und dann abgekühlt oder noch ein bißchen warm den Saft löffelweise geben...

Bei uns hat das super geholfen !!! ;-)


LG fehmarn3005