Seit gestern Abend ist mein Laptop regelrecht tot

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von glasregen 18.03.10 - 10:41 Uhr

Hallo,

ich hoffe sehr mir kann hier irgendjemand helfen.

Gestern Abend fror bei meinem HP Pavillion DV9600 plötzlich der Bildschirm ein. In den Taskmanager kam ich nicht mehr.

Der Laptop fuhr dann wieder hoch, aber mit 4geteiltem Bildschirm. Dann kommt die Systemwiederherstellung und überprüft. Ich kann zumindest noch einen Fortschrittsbalken erkennen.

Irgendwann nach Einlegen der RecoveryCd hat er dann in den vier Teilen jeweils den RecoveryManager angezeigt. Diesen kann ich kaum entziffern.

Irgendwann stand dann da, dass das System nicht mehr automatisch repariert werden kann. Ich hatte dann die Option den Rechner komplett auf Auslieferungszustand zurückzusetzen.

Das getan ging er wieder. Heute morgen hab ich ihn angemacht und der ganze Spass geht von vorn los. Nochmal auf Auslieferungszustand gesetzt und nun fährt er immer nur bis zu dem viergeteiltem Bildschirm hoch und hängt sich dann auf.

Ich hab mir jetzt mal kurz den Rechner von meinem Mann gemoppst, aber ich brauch den Laptop dringend.

Was kann das sein? Kann mir Jemand helfen?

lg

Nici