KS -Narbe, kennt ihr das Gefühl?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von hellokitty27 18.03.10 - 10:47 Uhr

Hallo an alle....

Hatte vor knapp 3 Wochen einen KS... Die Narbe ist soweit gut verheilt, nicht dick, rot oder sonst was. Tut auch nicht mehr weh.

Aber, beim laufen ist das so ein total komisches Gefühl, als wenn sich das alles hin und her schiebt oder so, weiß nicht wie ich das beschreiben soll.... als wenn das auf und zu geht... komisch unangenehm halt..#kratz

Kennt das noch jemand??

LG
Julia

Beitrag von linagilmore80 18.03.10 - 15:15 Uhr

Das liegt wahrscheinlich daran, dass sich halt alles noch zurückbilden muss - ich würde das nicht unbedingt auf den KS schieben.
Wie schaut es denn mit dem Taubheitsgefühl aus? Vielleicht ist es ja auch deswegen.

LG,
Lina

Beitrag von hellokitty27 18.03.10 - 17:54 Uhr

Naja das geht eigentlich, ist zwar noch etwas empfindlich die Haut drumherum aber es ist ok...
Ja kann auch sein habe jetzt schonmal ein paar Übungen von der Hebamme gezeigt bekommen die ich zuhause machen soll