Kommen gerade vom Arzt. Er hat ne leichte Bronchitis

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnuffel0101 18.03.10 - 11:00 Uhr

Hatte ja gestern abend schon geschrieben, dass ich bei unserem kleinen eine Bronchitis vermute. Kommen gerade vom Kinderarzt. Es ist tatsächlich so. Ist zwar noch eine leichte Form, aber er hat uns Tropfen zum Schleim lösen aufgeschrieben. Er könnte auch noch Fieber dazu bekommen, hoffentlich nicht.

Beitrag von schnegge28 18.03.10 - 11:11 Uhr

Hey

Mein Sohn hat auch seit Monatg ne Bronchitis,aber ne schwere:-(,der arme Kerl tut mir so leid.Habe Notfall-Zäpfchen bekommen die die Bronchien erweitern und er muss Antibiotikum nehmen....es geht ihm zwar besser,aber gut is immer noch net.Werd morgen auch nochmal zum KiA gehen wenn er immernoch so Pfeifft....
Fieber hatte er auch mal 2 Tage,aber zum Glück nicht allzu hoch#schwitz...

Wünsche Euch gute Besserung und hoffentlich geht das schnell vorbei#klee

Lg Dani

Beitrag von schnuffel0101 18.03.10 - 11:31 Uhr

Wünsche Euch auch alles Gute. Haben anscheinend noch richtig Glück gehabt. Ist noch ne leichte Form.