Trinkflaschen für Kiga und Sport

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von syltperle 18.03.10 - 11:09 Uhr

Hallo,

nachdem unsere SIGG-Flasche den letzten Sturz aus dem Rucksack meines Sohnes nur total verbeult überstanden habe möchte ich diese entsorgen.

Aber was kaufe ich nun? Die neue Flsche soll auch Schultauglich sein und vorallem auslaufsicher.

Habe im Netz diese Flaschen gefunden.
http://cgi.ebay.de/Peppige-Trinkflasche-0-7l-auslaufsicher-10-J-Garantie_W0QQitemZ220537537697QQcmdZViewItemQQptZDE_Haus_Garten_Haushaltswaren_Bevorraten?var=&hash=item791284c745
Kennt die jemand oder was könnt ihr empfehlen.

Der Sportsfreund von Tupper ist meiner Tochter leider schon 3mal ausgelaufen obwohl ich ihn ganz sicher richtig zugemacht habe. Außerdem gefällt dieses grün meinem Sohn nicht.

Danke und sonnige Grüße
syltperle

Beitrag von claudimax 18.03.10 - 11:15 Uhr

Hallo Syltperle,

also wenn Sigg-Flaschen stürzen bekommen sie immer beulen. Meine Tochter hat ihre seit dem Kindergarten (sie ist inzwischen 13) und ist immer noch bombendicht. Trotz Beulen und langsam abblätternder Farbe. Und ich finde Beulen geben so einer kultigen SIGG-Flasche doch erst den eigenen Charakter.

Den Tupperflaschen trau ich auch nicht (hatte damals den Schlumpf mit Kaba drin... -was 'ne Sauerei). Man tauscht sie zwar problemlos um aber die Schulbücher ersetzen sie einem nicht, wenn die Flasche im Ranzen ausgelaufen war.

Also, ich würde die Sigg-Flasche nicht entsorgen. Die sind meiner Erfahrung nach am zuverlässigsten.

LG
Claudia

Beitrag von claudimax 18.03.10 - 11:20 Uhr

Ach noch ein Tipp:

es gibt Thermotaschen für die Sigg-Flaschen, die schützen sie auch vor Beulen.

Schau mal hier:

http://www.sigg.com/ch-shop/index.php/de/accessories.html

Beitrag von maschm2579 18.03.10 - 11:43 Uhr

Huhu,

ich finde sie mit Beulen und Kratzern erst richtig cool.

Die Flasche meiner Tochter ist jetzt 1,5 Jahre alt und auch schon ein wenig verbeult und abgeblättert ABER man erkennt sie immer wieder und sie sieht gut aus.

Jetzt hat sie zum Geb eine neue bekommen und die sieht irgendwie steril und komisch aus. Die müssen wir also erstmal einweihen und dann haben wir wieder ein Unikat.

Ich würde sie behalten. Sie ist ja weiterhin bombendicht und hält alles aus.

lg Maren

Beitrag von jeannylie 18.03.10 - 12:26 Uhr

Also ich nehme auch nur die SIGG. Alles andere ist bei uns immer ausgelaufen, auch die doofen Tupper Dinger.
Beulen sind ja nicht schlimm, solange die Beschichtung innen intakt ist.

Beitrag von rienchen77 18.03.10 - 12:26 Uhr

unsere sind auch total verbeult. halten aber dicht....