Wahrscheinlichkeit?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kersekind 18.03.10 - 11:13 Uhr

Mahlzeit,

ich brauche mal eine Einschätzung von Euch. So sieht es aus:

- 1. Tag letzte Mens 24.02.2010
- GV am 14.03.2010
- Extremer Zervixschleim 14.03.2010
- Seit Nov. ohne Pille
- Zylus zwischen 29-33 Tagen
- Wann der Eisprung war weiss ich nicht
- Brustspannen vom 12.03. - 16.03.2010

Wir wollen eigentlich noch etwas warten, aber wenn es passiert wäre es auch super!

#verliebt

Ich lese so viel und hab selber schon gerechnet wie verrückt...

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass es geklappt hat?

Grüße, K



Beitrag von shanila 18.03.10 - 11:15 Uhr

Vielleicht war der "extreme zervix" auch sperma, leider sehr leicht zu verwechseln. hast den ZS vor oder nach dem sex überprüft?

Beitrag von bino-lino 18.03.10 - 11:16 Uhr

Hallo, habe die Daten grad mal in den ES Rechner eingegeben, denke dass man da jetzt noch nichts sagen kann und einen Test solltest du vor dem 28.03. auch noch nicht machen. Sorry, musst wohl noch ein bißchen #zitter

Beitrag von jamie512 18.03.10 - 11:20 Uhr

Hallo, also ich drück dir natürlich die Daumen aber es wäre ein Wunder wenn es gleich so auf Anhieb klappen würde. Ich habe Anfang Okt.09 abgesetzt und bei mir hat es noch garnicht geklappt da wir aber fast gleich liegen,ich habe ES. am 13.März gehabt:-D wird es ein spannendes Rennen. Viel Glück#klee jetzt ist warten und hoffen angesagt. wir hatten am 12.+13.#sex also haben uns nicht floppen lassen#schwitz

Beitrag von kersekind 18.03.10 - 11:23 Uhr

ToiToiToi!

#klee

Ich denke auch, dass es wie ein 6er im Lotto wäre. Aber manche brauchen ja nur die Hose über Bett zu hängen und schon sind sie schwanger....

Beitrag von jamie512 18.03.10 - 11:29 Uhr

ja 2 freundinnen von mir. seit 2 mon pille abgesetzt und dann noch die frechheit besessen mir zu berichten das sie schwanger sind obwohl sie wissen wie lange ich mir schon ein baby wünsche...:-[ da fällt es schwer sich mitzufreuen

Beitrag von kersekind 18.03.10 - 11:40 Uhr

Das kann ich absolut verstehen! Wir sind ja auch noch nicht "richtig" in der Planung, aber der Wunsch meinerseits ist schon groß! Mein Partner hat schon Kinder und möchte noch ein wenig warten und Zeit mit mir haben, bevor er mich dann teilen muss... :-)


Uns bleibt ja eh nix anderes übrig als abzuwarten!

Beitrag von kersekind 18.03.10 - 11:21 Uhr

Zervixschleim vor und nach dem GV...
Er war nämlich komplett auf dem besten Stück verteilt (Sorry).

#schwitz

Beitrag von shanila 18.03.10 - 11:22 Uhr

Nach dem GV kannst schon mal knicken weil sperma genauso ist wie der ZS...

musst dann wohl noch bissi warten. drück dir die daumen!!!

Beitrag von mojo82 18.03.10 - 11:27 Uhr

Hey
also ich drücke dir natürlich auch die daumen aber da du die pille erst im november abgesetzt hast, würde ich mir nich nicht so viel hoffnung machen.
ich habe die pille im dez. 2008 abgesetzt und bis jetzt habe ich unregelmässige zyklen (30-44).
Und hatte leider letzte woche eine FG. :(

Aber ich wünsche dir (euch allen) gaaaanz viel glück das es endlich klappt und alles gut geht.

LG Mojo