Ständiges Stechen heute GGRRRRRR

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -sunshine-1985- 18.03.10 - 13:17 Uhr

Hallo Ihr hübschen Kugelbäuche!!

Bin heute 34+2 und hab seit heute Morgen ein Stechen in der Scheide #schwitz Sehr unangenehm, sag ich euch #schock
Hab seit der 33. Woche schon Senkwehen und das Köpfchen liegt bereits fest im Becken... könnte dieses Stechen etwas mit dem Muttermund zu tun haben, dass sich da vielleicht schon was tut?? #kratz
Laut Hebi und Arzt macht sich der Kleine früher auf den Weg #verliebt
Wünsche euch noch einen frühlingshaften Tag!!

LG
Irene

Beitrag von mutschki 18.03.10 - 13:26 Uhr

huhu

also ich hab das auch seit ein paar tagen,grade ben noch ganz doll,so richtige sstechen,pieksen in der scheide,man könnte meinem am mumu. manchmal muss ich richtig zucken dabei weil es so sticht, als ob einer von innen mit ner nadel rein piekst...#schwitz
weiss allerdings nicht ob der kleine schon fest im becken liegt,war am montag nur bei der hebi,da hatte ich schon ein paar leichte wehen auf dem ctg,hebi meinte aber die könnte man noch als senk und übungswehen gelten...hehe das hatte sie damals 4 oder 5 tage bevor mein kleiner in der 36+6 ssw kam,auch gesagt...
muss erst am 1.4. wieder zum fa,hoffe das dann auch mal nach dem mumu geguckt wird,das wurde das letzte mal in der 30 ssw gemacht....

lg carolin