Erfahrungen mit dem One-Step Test?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shiewa2003 18.03.10 - 13:19 Uhr

Wie sind eure Erfahrungen mit diesen One-Step SST?
Hab mir gerade bei ebay davon ne 10er Packung bestellt...

LG Steffi :-)

Beitrag von bmw_luder 18.03.10 - 13:20 Uhr

hab mir die 20er packung bestellt und die sind auch schon angekommen, habe heute NMT und zeigen bisher negativ an, mal sehen ob´s stimmt #schwitz#schwitz

LG

Beitrag von libella030 18.03.10 - 13:26 Uhr

michaela
das sind test wie in den Gyn Praxen die haben auch keine anderen
wenn man einen Provesionellen haben will muss man in die Tasche greifen und in Drogerie oder Apotheke gehen

doch denke gibt einige die einfach schon zu viele bezahlt haben und jetzt einfach mal die preiswerte variante nehmen

bei mir im Freundeskreis haben die schon viele genommen und bis jetzt gab es noch keine klagen damit

lg jessi

Beitrag von nadine1013 18.03.10 - 13:20 Uhr

Ich hatte damit an NMT-2 positiv getestet - die Striche sind allerdings nie sehr stark.

Beitrag von tatti73 18.03.10 - 13:21 Uhr

äre es nicht schlauer gewesen erst nach den Erfahrungen zu fragen und dann zu Bestellen, als andersherum? ;-)

Ich kenn dier leider nicht.#klee

Beitrag von shiewa2003 18.03.10 - 13:24 Uhr

ja schon #schwitz
aber nu ja, selbst wenn se nix taugen sollten, haben ja nich die welt gekostet :-)

Beitrag von michaela91 18.03.10 - 13:23 Uhr

also ich finde die nicht gur ersten bekommst du einen selbst geschrieben ne anleitung vom pc aus geschrieben und dann nur die dir folienverpackung wo der test drine ist!!
bin nicht sehr begeistert von denen

Beitrag von nadine1013 18.03.10 - 13:26 Uhr

tja, was glaubst du, warum die so billig sind? was ist daran schlimm, weiß doch eh jeder, wie so ein Test funktioniert

Beitrag von michaela91 18.03.10 - 13:29 Uhr

des ist mir auch klar!!!habe nur meine meinung gesagt:-p

Beitrag von alice-in-wonderland 18.03.10 - 13:37 Uhr

ist doch gut mit der folie...ich will nicht unnötig müll produzieren...außerdem kommts ja auf den test an und nicht auf die verpackung...die macht den test auch net positiv ;-)

Beitrag von schneckchen71 18.03.10 - 13:39 Uhr

also ich hab die auch und ich hab ne perfekte Anleitung bekommen und ob da nun die Pappverpackung drum ist wie in der Apo oder Drogerie, dass ist mir relativ egal, denn zuhause würde ich spätestens die Pappverpackung wegschmeißen, sind ja wie gesagt eingeschweißt und wer weiß, vielleicht hat sich mal jemand Gedanken wegen der Umwelt gemacht und deswegen auf die Pappverpackung verzichtet.

LG

Beitrag von michaela91 18.03.10 - 13:43 Uhr

es sollte ja net so rüber kommen weger der verpackung aber wenn die falsch gelagerd werden und die knicken und sonst was gibt es falsche test ergebnisse

aber egal da sagt man seine meinung und wird glecih böse dagestellt=(#schmoll

Beitrag von mabapri 18.03.10 - 13:56 Uhr

schau mal über dir mit dem positiven test

Beitrag von sophiamarie 18.03.10 - 14:17 Uhr

Ich würde die Dinger nur in die Tonne werfen,denn zu mehr sind die nicht zugebrauchen.Hat bei mir ne fette VL gehabt(siehe VK).Seitdem geb ich lieber mehr Geld aus:-)

Beitrag von -anni84- 18.03.10 - 14:46 Uhr

SST zeigte immer das richtige ergebnis... die ovus würde ich dir allerdings nicht empfehlen

#klee